Möglichkeiten für ein Essay Brainstorming

Posted on by Sharon

Möglichkeiten Für Ein Essay Brainstorming




----



5 Brainstorming-Strategien für Schriftsteller

Von Mark Nichol

Brainstorming ist nützlich, wenn Sie zu wenige oder zu viele Ideen haben. Es kann dir helfen, ob du nicht weißt, wie du deine Gedanken organisieren sollst oder ob du nicht einmal irgendwelche Gedanken hast. Bevor Sie beginnen, erinnern Sie sich an die erste Regel des Brainstormings: Aufzählen, nicht bewerten. Lass die Ideen einfach fallen und beurteile sie nicht oder organisiere sie nicht, bis die kreative Phase beendet ist.

1.

Würfel

In dieser Strategie wird ein Thema oder eine Idee aus sechs verschiedenen Blickwinkeln untersucht - daher der Name. Beschreibe das Thema (was ist das?), Vergleiche es (wie ist es oder nicht?), Assoziiere es (woran denkst du?), Analysiere es (aus welchen Bestandteilen besteht es?), Wende es an (Wie kann es verwendet werden?), und für und / oder dagegen argumentieren (wie können Sie es unterstützen oder ablehnen?).

Cubing wurde als eine kritische Denkübung entwickelt, um Studenten zu helfen, ihre Gedanken in Meinungsaufsätzen auszudrücken, aber es kann für allgemeine Sachbücher angepasst werden, obwohl es für die Fiktion von begrenztem Wert ist.

Eine ähnliche Technik besteht darin, drei Perspektiven zu untersuchen: Die erste besteht darin, das Thema und seine Merkmale, seine Bestandteile und seine Herausforderungen zu beschreiben und es mit anderen Themen zu vergleichen und gegenüberzustellen.

Die zweite besteht darin, die Geschichte des Themas und die Einflüsse auf das Thema während der Geschichte und die Entwicklung des Themas zu verfolgen. Die dritte besteht darin, das Thema ähnlichen zeitgenössischen Themen sowie ihren Einflüssen und Themen, die sie beeinflussen, zuzuordnen.

2.

Freischreiben

Schreiben. Du weißt nicht, was du schreiben sollst? Dann schreibe das. Einfach schreiben.

Haben Sie ein quantitatives Ziel: 500 Wörter, drei Seiten, fünf Minuten - es spielt keine Rolle.

Einfach schreiben.

Nicht pausieren, um richtig zu buchstabieren oder fehlerfrei zu schreiben, und nicht zum Umschreiben zurückkehren. Schalte deinen inneren Editor aus. Streben Sie nicht nach Kohärenz. Einfach schreiben.

Schließen Sie beim Schreiben oder Tippen die Augen, oder schalten Sie den Computermonitor aus. Einfach schreiben.

3. Auflistung

Wenn Sie einen Aufsatz oder eine Rezension oder ein Profil schreiben möchten, was möchten Sie mitteilen?

Wenn Sie eine Geschichte gestalten möchten, welche Ideen und Elemente möchten Sie vermitteln? Notieren Sie sich eine Liste von Phrasen oder einzelnen Wörtern, auf die Sie später zurückkommen. Für Sachbücher kann die Liste aus Meinungen, Argumenten, Fakten, Fragen oder Komponenten oder einer Kombination der oben genannten bestehen.

Nennen Sie für die Fiktion Personen, Orte und Dinge, Werte und Qualitäten, Ziele und Hindernisse.

Skizzieren Sie an dieser Stelle nicht. Umrissen blockiert den kreativen Akt des Brainstormings, indem Sie Ihre Gedanken bewerten und organisieren müssen. Denken Sie daran, Brainstorming sollte eine ungehemmte Aktivität sein.

4.





Mapping

Mapping, auch bekannt als Clustering und Webbing, ist eine grafische Form der Auflistung, bei der einfach Ideen auf einer großen Schreibfläche notiert werden und dann Verbindungen hergestellt werden, indem ähnlich thematische Ideen mit farbcodierten Kreisen oder Unterstrichen unterschiedlicher Muster verknüpft und dann andere Beziehungen angezeigt werden durch Verknüpfung mit Linien.

Wie Sie die Karte genau erstellen, bleibt Ihnen überlassen, aber warten Sie, wie bei jedem anderen Brainstorming-Tool, bis Sie (vorübergehend) keine Ideen mehr haben, bevor Sie Verbindungen herstellen - aber zögern Sie nicht, weiterhin neue Ideen aufzunehmen Sie marschieren andere.

5.

Forschen

Du kennst das Thema, über das du schreiben willst, oder den Umriss einer Romanhandlung, aber du weißt nicht, wie du das Stück mit Ideen bevölkern kannst? Wechseln Sie zum Referenzabschnitt einer Bibliothek, oder rufen Sie Referenzwebsites auf. Wenn Sie über ein aktuelles oder vergangenes Ereignis oder ein zeitgenössisches oder historisches Problem lesen, notieren Sie die Ideen in Listen- oder Kartenform.

Vielleicht finden Sie den Schlüsselpunkt, nach dem Sie gesucht haben, oder ändern Sie den, den Sie für dieses neue Detail hatten.

Wenn Sie planen, einen Roman zu schreiben, erfahren Sie mehr über die Stadt oder das Land, in dem sie stattfindet (auch wenn es der ist, in dem Sie leben).

Wenn es sich um einen historischen Roman handelt, lesen Sie etwas über die soziale Struktur und die kulturelle Atmosphäre der Zeit und des Ortes und machen Sie sich Notizen darüber, wie die Menschen sich angezogen, geredet, gegessen, gearbeitet und andere alltägliche Aktivitäten betrieben haben.

Der nächste Schritt

Wenn eine dieser Strategien für Sie nicht funktioniert, versuchen Sie eine andere, bis etwas klickt.

Selbst wenn es funktioniert, versuchen Sie mehr als eins.

Dann überprüfen Sie, je nachdem, welche Technik Sie angewendet haben, Ihr Ergebnis. Fühle nicht, dass du versagt hast, wenn deine Arbeit keine Eloquenz oder Epiphanies hervorbringt, sondern suche nach was auch immer dir helfen kann, deine Schreibaufgabe oder dein Projekt zu entwickeln.

Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Gliederung nützlich ist, erstellen Sie eine solche, nachdem Sie die Brainstorming-Aktivität abgeschlossen haben.

Wenn Sie dies nicht tun, starten Sie, basierend auf Ihrer Brainstorming-Ausgabe, in den Teil des Themas, der Sie interessiert. Sie müssen nicht am Anfang beginnen, und Sie müssen nicht einen Teil Ihrer Aufgabe oder Ihres Projekts abschließen, bevor Sie zu einem anderen wechseln. Bauen Sie einfach auf Ihrem Hintergrund arbeiten Stück für Stück, wie es sich entwickelt.

Abonnieren Sie unsere Artikel und Übungen per E-Mail

  • Sie werden Ihr Englisch in nur 5 Minuten pro Tag verbessern, garantiert!
  • Abonnenten erhalten Zugriff auf unser Übungsarchiv, schreiben Kurse, schreiben Jobs und vieles mehr!
  • Außerdem erhalten Sie drei Bonus-E-Books kostenlos!
Probieren Sie es jetzt kostenlos

9 Antworten zu "5 Brainstorming-Strategien für Autoren"

  • Bob

    Ich arbeite an einem Roman, in dem die Geschichte gut läuft.

    Mein Problem ist, dass ich ständig vom Erzählen zum Dialog übergehe und umgekehrt.Ich habe den Eindruck, dass es ein bisschen knifflig ist, und der Leser könnte verwirrt werden, nachdem er sich in die Dialoge vertieft hat, um sich mit dem Erzähler wiederzufinden, der nicht der Held des Romans ist. irgendwelche Vorschläge hier?

  • GSGS

    Inspiration ist ein Programm, das Sie zum Mindmapping verwenden können.

  • HP van Duuren

    Danke für deinen Beitrag

    Das sind interessante Ansätze, eine der Techniken, die ich auch gerne benutze, sieht sehr ähnlich aus Freies Schreiben nur, obwohl ich mich auch nicht darum kümmere, es während des Schreibens zu organisieren, schreibe ich mit irgendeiner Art von Anleitung 'Zuordnung' im Hinterkopf.

    Die Anweisung ist einfach, über die Sache zu schreiben, über die ich schreiben möchte und dann Fang einfach an darüber schreiben.

    Zum Beispiel möchte ich einen Kommentar über die Art und Weise schreiben, wie ich mein Brainstorming mache, indem ich den Leuten erzähle, wie ich eine Aufgabe als Leitfaden dafür nutze, wie ich gerade darüber geschrieben habe.

  • Raina

    Ich habe nur ein paar dieser Tipps verwendet.

    Ich denke, ich werde jetzt einige neue ausprobieren. Vielen Dank für die Ideen!

  • Stephen Thorn

    Als Beispiel für die Aufnahme schreibe ich "Talk to Me, Fiddle", ein Lied von Country-Musik-Legende Charlie Daniels. Es geht durch die (möglicherweise fiktive) Geschichte seiner Geige - wie es im Koffer eines jüdischen Einwanderers nach Amerika kam, der vor Verfolgung in seiner Heimat floh und wie er es bei der Hochzeit seiner Tochter spielte, wie es als Wette in einem Poker verwendet wurde Spiel auf einem Mississippi Riverboat, wie es für einen Dollar von einem älteren schwarzen Mann gekauft wurde, der der Geige "beibrachte", wie man den Blues usw.

    spielt. Ob das Instrument wirklich durch alle diese Hände ging, ist nicht das Problem, es ist die Geschichte Das ist die Geschichte. Indem du dir vorstellst, wo diese Geige war und was um sie herum passiert ist, seit sie aufgehört hat, ein Baum zu sein und anfing, eine Geige zu sein, erschaffst du eine farbenfrohe, tiefe, menschliche Geschichte.

    Solch eine einfache Technik kann auf fast jedes gebrauchte Objekt (je älter, desto besser) angewendet werden - ein rostiger Dosenöffner, ein angelaufenes Taschenmesser mit einem Chip aus der Klinge, ein Handspiegel, ein Oldtimer, usw. - die man finden konnte irgendein Trödelladen oder Museum. Dies ist eine reiche Ressource für die Erstellung einer Geschichte, wenn Ihre Kreativität auf einem Tiefpunkt ist.

  • Wolf Hölscher

    Listing funktioniert für mich am besten.

    Besonders für das Texten. Danke für die Ideen!

  • George Hall

    Ich habe gerade angefangen, ein Programm namens MindGenius zu benutzen, das mir erlaubt, Brainstorming und Map zu erstellen.

    Ich habe es benutzt, um verschiedene Plot-Ideen für Bücher, Charakternamen und Themen usw. zu entwickeln.

    Es ist großartig, alles vor mir zu haben und die Dinge ohne viel Aufwand bewegen zu können. Ich kann meine Ideen auch schnell überprüfen und sie stärken, wenn mir etwas anderes zu einem bestimmten Abschnitt in den Sinn kommt.

  • TOILETTE. Lager

    Tolle Tipps - Ich denke, ich werde diese Auflistung Technik verwenden, um die verschiedenen Restaurants zu ändern, die ich essen möchte !!

    Ernsthaft gute Sachen, um vor allem zu helfen, wenn ein Fall von Schriftstellern blockiert vorbei!





    W.C.C.

  • Deborah H

    Ehemann ist ein großer Fan von Mind-Mapping (er ist ein Beta-Tester). Er benutzt es für alles und hilft mir auch bei der Zuordnung, wenn ich um Hilfe breche (ich bin ein bisschen langsam beim Mapping). Es ist wunderbar, all deine Gedanken vor dir auf einem Bildschirm zu sehen.

    Ich bin groß in der Forschung.





    Nichts bringt meine Vorstellungskraft wie ein Tag in der Bibliothek in Gang, und ich habe festgestellt, dass die meisten Bibliothekare so erfreut und begierig sind zu helfen. Sie kennen all diese geheimen Informationen und wollen sie nur teilen. Ich weiß nicht, wie ich das höflich sagen soll: Ich sauge mich an die Bibliothekare; Sie sind die Torwächter.

Aktie

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply