Redefreiheit Essay Thesis

Posted on by Marcum

Redefreiheit Essay Thesis




----

Hass-Rede-Gliederung

· Einführung

1. Wir alle haben freie Meinungsäußerung, aber es gibt einen Bereich, in dem wir unsere Freiheit nutzen können.



· These: Jeder kann seine Meinung sagen, aber es gibt einen Punkt, wo wir alle vorsichtig mit unseren Worten sein sollten.

Drohungen, Religion zählt, Gefühle in einer Bildungseinrichtung auszudrücken.

· Karosserie

1. Nicht alle von uns wissen, wo unsere Redefreiheit Grenzen erreicht. Bedrohungen sind beispielsweise eine Grenze für die Redefreiheit.

2.





John Lockes natürliche Lebensrechte Freiheit und Glück.

3. Wissenschaftliche Quelle:

4. Nicht jeder hat den gleichen Glauben, wenn es um Religion geht.

Wenn Menschen über ihre Religion sprechen, merken sie nicht, dass andere sich unwohl fühlen können. Obwohl andere das Thema ignorieren können, gehen religiöse Menschen zu einem extremen Lob ihres Herrn.

5. Andere werden von einer Religion beleidigt. Zum Beispiel, der 11. September, die Menschen folgerten, dass es Muslime waren und deshalb alle Muslime in den Vereinigten Staaten gehasst werden sollten.





Der Film Mein Name ist Khan zeigt, wie andere Muslime wegen des Angriffs ansahen, und weil der Stiefvater eines Schülers Muslim war, entschied der andere Schüler, der die muslimische Religion nicht billigte, dass es okay war, ihn zu schlagen, bis er den Tod erreichte.



6. Scholarly Source: oder verwende einfach einen Film.

7. In einer Bildungseinrichtung können die Studenten nicht alles ausdrücken. Die Schüler sind gezwungen, ihre Kleidung zu wechseln, wenn sie etwas Unpassendes tragen, wie zum Beispiel Marihuanahemden, Hemden mit unhöflichen Botschaften, sogar feste blaue, rote oder kastanienbraune Hemden.







8. Wissenschaftliche Quelle:

· Fazit

1. Die Redefreiheit ist nicht so definiert, wie sie angegeben ist. Drohungen, religiöse Angelegenheiten und die Meinungsfreiheit der Studenten in einer Bildungseinrichtung sind einige der vielen Ausnahmen von der Meinungsfreiheit.

Bedrohungen sollten immer durchgesetzt werden, weil sie gegen alle drei natürlichen Rechte verstoßen, mit denen wir geboren wurden. Religion, denke ich, hat eine gewisse Grenze.





Wenn man anfängt, ein anderes Individuum wegen seiner Religion zu loben oder zu handeln, ist das falsch und ich denke, das sollte eine Ausnahme von der Redefreiheit sein. Jeder hat andere Überzeugungen und Gedanken über Religion. Wir können nicht alle zu dem machen, was wir sind oder mit dem übereinstimmen, was religiöse Individuen glauben.

Endlich die Freiheit des Schülers. Studenten in einer Bildungseinrichtung werden gezwungen, ihre Hemden zu wechseln, wenn sie unpassende Hemden tragen. Ich denke, jeder Student sollte tragen, was er will oder fühlt. Gezwungen, ihre Kleidung zu wechseln bedeutet nicht, dass sie sie verändern wird, also warum sich die Mühe machen?

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply