Essays der 11. Klasse 2

Posted on by Arielle

Essays Der 11. Klasse 2




----

Treffen Sie sich mit Ihrem Schulberater und setzen Sie sich Ziele für das Jahr.

Bevor Sie mit der Suche beginnen, kann Ihr Schulberater Ihre Reise erleichtern, indem er Ihnen hilft, Anforderungen zu verstehen und sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, um Ihre akademischen Verpflichtungen zu erfüllen.Aber Sie müssen proaktiv sein. Es liegt an Sie Termine planen und Hilfe suchen, wenn Sie Fragen haben.

Hast du keinen Berater? Sie haben mehr Ressourcen zur Verfügung, als Sie wahrscheinlich wissen.

Sprechen Sie mit Ihren Lehrern, Schulleitern, Trainern oder Assistant Principals - Sie können sich sogar an die Zulassungsbeamten von Colleges im ganzen Land wenden. All diese Menschen würden Ihnen gerne helfen, über Ihre Zukunft nachzudenken.

Alles, was Sie tun müssen, ist zu fragen!

Nehmen Sie den PSAT / National Merit Scholarship Qualifying Test.

Die PSAT ist eine standardisierte Prüfung, die von Ihrer High School im Oktober durchgeführt wird.

Neben der Vorbereitung auf den SAT (eine von vielen Colleges geforderte standardisierte Aufnahmeprüfung) dient das PSAT auch als Qualifikationstest für das National Merit Scholarship Program.

PRO TIPP: Das PSAT wird einen Lesetest, einen schriftlichen und einen Sprachtest sowie einen Mathetest beinhalten.

Erfahren Sie mehr über die PSAT.

Überprüfen Sie Ihre PSAT-Ergebnisse mit Ihrem Schulberater, Elternteil oder Mentor.





Halte deine Punktzahlen im Kontext. Denken Sie daran, dass die PSAT ein ist trainieren Prüfung, die Ihnen helfen soll, Bereiche zu identifizieren, die Sie verbessern möchten.

PRO TIPP: Ihr PSAT-Score-Bericht enthält einen kostenlosen SAT-Studienplan, mit dem Sie Ihre Schwachstellen stärken und Ihre Teststrategie festlegen können.

Erfahren Sie mehr über den SAT-Studienplan.

Treffen Sie sich mit Ihrem Schulberater, um Ihre erste Liste von Colleges zusammenzustellen.





Es gibt viele Hochschulen und Universitäten - und zahlreiche Möglichkeiten, um herauszufinden, welche für Sie geeignet sind. Beginnen Sie Ihre College-Suche, indem Sie an College-Messen teilnehmen und sich mit College-Zulassungsbeamten treffen, die Ihre High School oder Community besuchen. Wenn Sie etwas über verschiedene Schulen erfahren, nehmen Sie die Vorschläge zur Kenntnis, die Sie ansprechen und warum Sie sich für sie interessieren.

Liegt es an einem bestimmten Programm oder Major? Liegt es an ihrer Größe oder ihrem Standort?

Dann recherchieren Sie und sprechen Sie mit Ihrem Schulberater, um zu sehen, wie sich Ihre Noten und Prüfungsnoten mit den zugelassenen Schülern dieser Schulen vergleichen lassen. Bevor Sie es wissen, beginnt Ihre College-Liste zu bilden.

PRO TIPP: Besuchen Sie den Bereich "Colleges entdecken" auf unserer Website, um mehr über die fast 700 Colleges und Universitäten zu erfahren, die die Common Application akzeptieren.

Studieren und bereiten Sie sich auf die SAT, ACT oder SAT Subject Tests vor.

Diese standardisierten College-Zulassungsprüfungen können Colleges helfen, Ihr Vorbereitungsniveau für die Arbeit auf Hochschulebene zu beurteilen, obwohl es wichtig ist, daran zu denken, dass sie nur repräsentieren ein Stück von dem College Aufnahme Puzzle. Die meisten vierjährigen Colleges verlangen, dass Sie eine SAT oder ACT-Punktzahl vorlegen.





Je selektiver ein College ist, desto wahrscheinlicher ist es jedoch, dass Sie auch die SAT Subject Test Scores einreichen müssen.

Um festzustellen, welche Prüfung (en) du ablegen solltest, sprich mit deinem Schulberater und forsche, um herauszufinden, welche Prüfung (en) deine zukünftigen Schulen benötigen. Und obwohl Sie es vielleicht nicht wissen, gibt es eine wachsende Zahl von Colleges - einschließlich einiger der Colleges der Common App Members - bei denen Sie keine Testergebnisse einreichen müssen.

PRO TIPP:Der beste Weg zum Lernen ist, sich mit den Prüfungsformaten vertraut zu machen.

Wenn Sie nach einem Ort zum Starten suchen, haben The College Board und The Khan Academy gemeinsam eine kostenlose SAT-Vorbereitung mit vier offiziellen Praxistests in voller Länge angeboten.

Die ACT bietet auch ähnliche Ressourcen.

Wenn Sie bereit sind, registrieren Sie sich für die SAT, ACT oder SAT Subject Tests.

Die Tests selbst sind mehrmals im Jahr für die Registrierung verfügbar.

Sprechen Sie mit Ihrem Schulberater über den besten Zeitpunkt für Sie, die Prüfung (en) abzulegen und konsultieren Sie die offiziellen SATand ACT Registrierungswebseiten für offizielle Prüfungstermine und andere Registrierungsinformationen.

Du darfst (und wirst ermutigt), diese Prüfungen mehr als einmal zu machen, um zu versuchen, deine Punktzahlen zu verbessern. Die meisten Studenten nehmen den SAT oder ACT zum ersten Mal im Frühling des Junior-Jahres und ein zweites Mal im Herbst des Senior-Jahres.

PRO TIPP: Das College Board und das ACT bieten beide Gebührenbefreiungen für berechtigte Studenten.

Wenn Sie befürchten, dass die Anmeldegebühren der Prüfungen Ihre Familie finanziell belasten könnten, sprechen Sie mit Ihrem Schulberater darüber, ob Sie eine Gebührenbefreiung erhalten.

Besuchen Sie während Ihrer Frühlingsferien den Universitätscampus (oder wann immer es für Sie und Ihre Familie am bequemsten ist).

Es gibt keinen besseren Weg festzustellen, ob ein College oder eine Universität das Richtige für Sie ist, als einen persönlichen Besuch. Während Ihres Besuchs sollten Sie an einer Informationssitzung teilnehmen, den Campus besichtigen und (wenn möglich) in einer oder zwei Klassen sitzen.

Fragen Sie sich während Ihres Besuchs, ob Sie sich Ihre Zukunft in der Schule vorstellen können und beurteilen Sie, ob Sie gerne der Campus-Community beitreten würden.

PRO TIPP: Hochschulzugangsleiter erkennen, dass nicht jeder die Zeit oder die finanziellen Ressourcen hat, um einen Campusbesuch zu machen.

Wenn das bei Ihrer Familie der Fall ist, wenden Sie sich an die Zulassungsstelle und lassen Sie sie wissen, dass Sie sich für einen Besuch interessieren, dies aber nicht können. Wenn Sie auf diese Art und Weise erreichen, alarmieren Sie die Aufnahmeoffiziere, dass Ihr Interesse an ihnen aufrichtig ist - und Sie könnten sogar feststellen, dass die Schule über Mittel verfügt, um Ihren Besuch zu ermöglichen.

Beschränken Sie Ihre erste Liste von Colleges und diskutieren Sie Ihre Liste mit Ihrem Schulberater.

Sobald Sie die Möglichkeit hatten, Ihre Liste von Colleges zu recherchieren, zu besuchen und / oder virtuell zu besuchen, werden Sie wahrscheinlich eine bessere Vorstellung davon haben, wonach Sie in einer Schule suchen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie wahrscheinlich mindestens die erste Runde der Zulassungsprüfungen und der Zeugnisse des Juniorjahres erhalten haben, so dass Sie wissen, ob Ihre Zeugnisse in den Akzeptanzbereich der Schulen fallen.

PRO TIPP:Wenn Sie Ihre Recherche abgeschlossen haben, sollten Sie Ihre Liste auf die Colleges beschränken, die Sie begeistern, Ihre Bedürfnisse erfüllen und Ihre akademischen Referenzen (GPA- SAT- oder ACT-Scores und Klassenrang) erfüllen.

Ihr Schulberater kann sicherstellen, dass Ihre Liste ausgewogen ist, dh dass sie aus Colleges besteht, bei denen Sie die veröffentlichten Aufnahmekriterien überschreiten, in den Bereich der veröffentlichten Aufnahmekriterien fallen und einige - aber nicht alle - der veröffentlichten Aufnahmekriterien erfüllen. Letztendlich ist das Wichtigste an Ihrer Liste, dass Sie gerne teilnehmen würden jeder und jeden Schule drauf.

Sichern Sie mindestens einen Lehrer der 11.

Klasse als Ihren Empfehlungsgeber.

Empfehlungsschreiben sind eine wichtige Komponente Ihrer Bewerbung. Warten Sie nicht bis zum letzten Jahr, um Ihre Empfehlungen zu sichern. Sprechen Sie stattdessen mit einer 11th Klassenlehrer, während du noch in 11 bistth Note und bitten Sie ihn, Ihr Empfehlungsschreiben nächstes Jahr zu schreiben.

PRO TIPP: Wenn Sie darüber nachdenken, welche Lehrer Sie als Ihre Empfehlungsgeberinnen fragen werden, machen Sie sich keine Gedanken darüber, wie gut sie Sie außerhalb des Klassenzimmers kennen.

Schließlich besteht der Zweck eines Empfehlungsschreibens für Lehrer darin, den Beamten der Hochschulzulassung eine Vorstellung davon zu vermitteln, wie Sie in einem akademischen Umfeld arbeiten. Wenn Sie ein Jahr im Klassenzimmer eines Lehrers verbracht haben, vertrauen Sie uns: Dieser Lehrer kennt Sie viel besser als Sie erkennen.

Planen Sie Ihren 12.

Klassenplan.

Es ist wichtig, dass College-Zulassungsbeamte sehen, dass Sie sich selbst herausgefordert haben. Wenn Sie sich mit Ihrem Schulberater treffen, um Ihren Jahresplan zu planen, erkundigen Sie sich nach fortgeschrittenen Optionen und ehrt Kurse. Das heißt, nur weil du jede verfügbare fortgeschrittene Klasse nehmen kannst, heißt das nicht, dass du es tun solltest. Arbeiten Sie mit Ihrem Schulberater und Ihren Lehrern zusammen, um das richtige Gleichgewicht zwischen dem zu finden, was Sie herausfordert und was Ihnen ermöglichen wird, erfolgreich zu sein.

PRO TIPP: Wenn Sie einen Advanced Placement (AP) Kurs belegen, haben Sie am Ende des Schuljahres die Möglichkeit eine AP Prüfung abzulegen.

Eine hohe Punktzahl bei einer AP-Prüfung zu erhalten, kann Sie möglicherweise aus den College-Kursen herausnehmen (Sie sparen Geld für die Studiengebühren auf der Straße).

Mache sinnvolle Sommerpläne, aber vergiss nicht, dich zu entspannen.

Wenn der Sommer naht, sind Sie wahrscheinlich bereit für einen Urlaub aus einem strengen Junior-Jahr.





Belohne dich selbst, indem du dir Zeit nimmst, dich zu dekomprimieren - und gleichzeitig an einer bedeutungsvollen Aktivität teilnimmst. Freiwilliger in deiner Gemeinschaft. Holen Sie sich einen Teilzeitjob. Oder wenn Sie ein Athlet sind, denken Sie an ein Sommercamp in Ihrem Sport. Diese Aktivitäten werden mehr als nur Ihren Charakter entwickeln und Ihre Fähigkeiten stärken. Sie werden auch den College-Zulassungsbeamten signalisieren, dass dir deine Zukunft wichtig ist.

PRO TIPP: Der Sommer ist eine gute Zeit, um über finanzielle Hilfe zu lernen und Optionen für die Zahlung für das College zu erkunden. Erfahren Sie mehr auf unserer Seite, wie man für College zahlt.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply