Aufsatzwettbewerb online

Posted on by Derosa

Aufsatzwettbewerb Online




----

2018 Christian Worldview Aufsatzwettbewerb

Die Trinity Foundation freut sich, die Rückkehr des Christian Worldview Essay Contest bekannt zu geben

Erster Preis 3.000 $

Zweiter Preis 2.000 $

Dritter Preis 1.000 $

Das Thema des Christian Worldview Essay Contest 2018 ist das Buch Der Kaiser hat keine Kleidung: Richard B.

Gaffin Jr.s Lehre der Rechtfertigung von Stephen M.





Cunha. Jede Person, die an dem Wettbewerb teilnimmt, muss das Buch lesen und einen Aufsatz darüber schreiben.





Der Kaiser hat keine Kleider ist erhältlich für 5,00 $ (Verkaufspreis: 9,95 $ für Handelspapier) pro Kopie, Postpaid an US-Adressen. Ausländische Bestellungen müssen für den Versand bezahlen.

Die Trinity-Stiftung
Postfach 68
Unicoi, Tennessee 37692
www.trinityfoundation.org
423.743.0199

 

Essay Submission Regeln

Jede Person, die an dem Wettbewerb teilnimmt, darf am 1. Januar 2018 nicht jünger als 17 Jahre und nicht älter als 23 Jahre alt sein.

Essays, die im Christian Worldview Essay Contest eingereicht wurden

  • kann von beliebiger Länge sein
  • muss auf Englisch geschrieben sein
  • muss auf der einen Seite maschinengeschrieben oder nur auf einer Seite gedruckt werden, zweizeilig, mit einem Zoll Rand und Seitenzahlen
  • muss auf weißem Papier, dreifach, geheftet, mit Seiten in der Reihenfolge eingereicht werden, und eine elektronische Kopie muss per E-Mail an [email protected] eingereicht werden
  • muss bis zum 2.





    September 2018 in den Büros der Trinity Foundation (und per E-Mail) eintreffen

  • muss ein ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular beiliegen (siehe unten für Link zum Formular)
  • werden Eigentum der Trinity Foundation.

 

Erklärung der Wettbewerbsregeln:

  1. Es gibt keine Teilnahmegebühr oder Gebühr für den Christian Worldview Essay Contest.
  2. Kein Kauf ist notwendig, um am Christian Worldview Essay Contest teilzunehmen.

    Jedes Jahr stellt The Trinity Foundation das Contest-Buch zu einem Bruchteil seines Einzelhandelswerts zur Verfügung, um denjenigen, die eine Kopie kaufen möchten, eine Bequemlichkeit zu bieten. Das Buch kann aber auch von Familienangehörigen, Freunden, Kirchen und Bibliotheken ausgeliehen werden.

  3. Jeder Kandidat muss das spezifische Buch lesen, das im Mittelpunkt des Essay-Wettbewerbs steht und einen Essay über dieses Buch schreiben.

    Essays, die nicht über das Contest Buch, sondern über ein Thema oder eine Person oder über ein anderes Buch oder Bücher sind, qualifizieren sich nicht für diesen Wettbewerb. Essays, die ursprünglich für andere Zwecke geschrieben wurden und nicht über das von The Trinity Foundation ausgewählte Buch geschrieben wurden, sind keine gültigen Beiträge in diesem Wettbewerb.

  4. Jeder qualifizierende Essay soll über das Contest-Buch Bescheid wissen und Vertrautheit mit diesem Buch zeigen, indem er genau daraus zitiert (zur Diskussion oder Kritik), seine wichtigsten Ideen diskutiert und diese Ideen mit dem allgemeinen Wissen des Kandidaten in Verbindung bringt.

    Die gelegentliche Erwähnung des Wettbewerbsbuches im Rahmen eines Essays reicht nicht aus, um einen Aufsatz zur Preisüberlegung zu qualifizieren.

  5. Jeder qualifizierende Aufsatz darf nicht nur eine Zusammenfassung des Buches oder eines Buchberichts sein, sondern soll versuchen, die Ideen und Argumente, die im Wettbewerbsbuch ausgedrückt sind, in den eigenen Worten des Teilnehmers zu erklären und zu diskutieren.
  6. Jeder Christian Worldview Essay Contest dauert etwa zehn Monate, von November bis September.

    Dies ist ausreichend Zeit für die Teilnehmer, einen Aufsatz über das Wettbewerbsbuch zu lesen, zu verarbeiten und zu verfassen. Folglich wird die Frist für die Einsendung am 1.

    September streng eingehalten.

  7. Jeder Aufsatz, der dem Essay-Wettbewerb der Christlichen Welt vorgelegt wird, wird Eigentum der Trinity Foundation. Dies bedeutet, dass die Beiträge nicht an die Wettbewerbsteilnehmer zurückgegeben werden und dass die Stiftung das ausschließliche Recht hat, die in den Wettbewerb eingegebenen Aufsätze in jeder Form zu veröffentlichen und zu verteilen.
  8. Die Trinity Foundation hat das Recht, die Gewinner des Wettbewerbs bekannt zu geben und ihre Essays vollständig und in Teilen auf die für sie am besten geeignete Weise zu veröffentlichen.
  9. Gewinner des ersten Preises von Christian Worldview Essay Contests erhalten keine Preise für nachfolgende Wettbewerbe.
  10. Ein Gremium von Essay-Contest-Richtern (mindestens drei) entscheidet, welche Preise vergeben werden.

    Wenn nach dem Urteil der Richter eine ungewöhnliche Situation eintritt, in der weniger als drei Aufsätze preiswürdig sind, müssen die Preisrichter die Gewinner des Wettbewerbs bekannt geben, und alle Entscheidungen der Preisrichter sind endgültig.

Hinweis: Wenn Sie über unsere Website bestellen, beachten Sie bitte, dass sich das Buch für den Essay Contest im Feld "Kommentare" des Online-Bestellformulars befindet, um den Sonderpreis zu erhalten.

Für Übersee-Bestellungen werden 10,00 USD für den Versand berechnet.

Laden Sie die Essay-Wettbewerbsregeln herunter

Laden Sie das Aufsatzformular herunter

Wenn Adobe Acrobat nicht auf Ihrem System installiert ist, klicken Sie bitte hier zum Download auf Adobe Acrobat Reader.





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply