Warum möchte ich ein Ingenieur Essay sein

Posted on by Graysen

Warum Möchte Ich Ein Ingenieur Essay Sein




----

noch glücklicher, bereits bei einem Ingenieurbüro beschäftigt zu sein, das gleichzeitig sehr gutes Geld verdient und gleichzeitig die Schule besucht. Die enge Beziehung, die ich zwischen Schule und Bauindustrie habe, ist wichtig, weil beide mich weiterbilden. Ich hoffe, dass das Wissen, das ich sowohl von der Arbeit als auch von der Schule bekomme, mich zu einer erfolgreichen Karriere als Ingenieur führen wird.

Bauingenieure nutzen ihr Wissen über Physik, Ingenieurwissenschaft und Kalkül, um unsere substantielle Umgebung zu formulieren, zu konstruieren und zu erhalten.

Ein öffentlicher Bauingenieur muss die sozialen Bedürfnisse der Menschen antizipieren und darauf reagieren. Ein Statiker, der sich mit Lasten befasst, denen die Struktur ausgesetzt ist, muss die maximale Last berechnen, die die Struktur halten kann. Meine Firma startet einen jungen, unerfahrenen Ingenieur mit wenig Verantwortung.

Wenn ich Erfahrungen sammle, werde ich auch zusätzliche Verantwortung von meinen Vorgesetzten bekommen.

Die Praxis des Bauingenieurwesens zahlt das niedrigste Gehalt aller Ingenieurwissenschaften.





In den letzten Jahren haben die Absolventen des Bauingenieurwesens jedoch ihre Einstiegsgehälter erhöht. Das durchschnittliche jährliche Anfangsgehalt, nach einem Artikel in der Toledo Blade, beträgt 30.818 Dollar und ab sofort ohne Ingenieurabschluss mache ich noch viel mehr.

Die Entscheidung für eine Karriere im Bauwesen basiert nicht auf dem Geld. Stattdessen bekomme ich Befriedigung aus dem Guten, indem ich helfe, die sozialen und profitablen Bedürfnisse der Menschen zu erfüllen. Die Ergebnisse meiner Arbeit sehen zu können, interessiert mich am meisten.

Die Mission, Menschen und Dinge in Atlantas immer effizienterer und sicherer zu produzieren und zu transportieren, ist nur eines der Probleme, die ich als Bauingenieur lösen möchte.

Eine der schwersten Entscheidungen, die ich in meiner Entscheidung für Bauingenieurwesen als Karriere getroffen habe, war die Annahme, ein niedrigeres Gehalt zu verdienen. Allerdings habe ich angefangen, mich um die höheren Spielfirmen zu kümmern, mit denen ich jetzt arbeite. Es gibt viele verschiedene Disziplinen im Bauwesen, die bei der Wahl dieser Karriere berücksichtigt werden müssen. Einige dieser Spezialgebiete sind die Verkehrstechnik, der bauliche Aufbau und die Abwasserkanäle.

Ein genauerer Blick in alle Bereiche führte mich zum Abschluss einer Spezialisierung auf Transport. Dieser Beruf befasst sich mit der sicheren und angemessenen Beförderung von Menschen.

Momentan bin ich bei Thacker / Gibbs angestellt und habe mich an die Abteilung Straßen und Bräuche der Stadt Atlanta ausgeliehen.

Meine Arbeitsaufgaben liegen im Bereich meiner Spezialisierung auf Ingenieurwissenschaften, die ich zu studieren beabsichtige, nämlich Transport.





Eine der Aufgaben eines Verkehrsingenieurs kann darin bestehen, Straßen und Brücken zu bauen und Bürgersteige zu entwerfen. Ich war bisher an der Fertigstellung zweier Brücken Lakewood Avenue und der Hollywood Bridge beteiligt. Viele Vorhersagen werden über die Zukunft von Ingenieursstudenten gemacht.





Es wird vorausgesagt, dass Beschäftigung für Ingenieurstudenten kein Problem ist und Ingenieure täglich benötigt werden. Im Bereich des Bauingenieurwesens ist der Arbeitsmarkt jedoch nicht so schlecht, aber die Lohnkosten sind schrecklich. Viele Studenten und derzeitige Ingenieure fühlen sich in der Lage, einen Arbeitsplatz zu finden.

Die Entwicklung ist fast sicher, wenn ein junger Ingenieur seine Fähigkeiten erweitert und der Arbeitgeber Vertrauen in seine Fähigkeit gewinnt, gute Arbeit zu leisten. Einige Bauingenieure könnten bei einem Unternehmen bleiben, das ihr gesamtes Leben als Ingenieure ausübt, oder bei der Förderung, dem Ruhestand und dem Austausch erfahrener Ingenieure. Die jüngeren Ingenieure werden die Chance haben, sich langsam auf der Karriereleiter zu bewegen.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass ich als junger, ausgebildeter Ingenieur, der in der Ausbildung wie ich selbst bin, persönlich und beruflich Fortschritte suche.





Ich entscheide mich dafür, ein Bauingenieur zu sein, weil ich den Wunsch nach neuen Herausforderungen habe; Der Wunsch, unserer Gesellschaft zu helfen, und die Notwendigkeit, etwas Positives mit meinem Leben zu tun, sind die drei Hauptgründe, warum ich Bauingenieur werden möchte.

Nachdem ich ein- oder zweimal mein Hauptfach gewechselt habe, habe ich entschieden, dass Bauingenieurwesen ein ideales Feld für mich ist. Ich glaube, dass ich die persönlichen Eigenschaften und die Intelligenz habe, die erforderlich sind, um ein Bauingenieur zu sein. Ich glaube auch, dass ich die Arbeitsgewohnheiten besitze und ein erfolgreicher Ingenieur bin.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen, dies als Karriere zu verfolgen.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply