Effektive Wörter in einem Essay zu verwenden

Posted on by Brogdon

Effektive Wörter In Einem Essay Zu Verwenden




----

Diese Seite enthält eine Liste von kategorisierten Wörtern, die Sie verwenden können, um Ihr Schreiben zu verbessern, besonders für die Schule, formelles Schreiben usw.

Wenn Sie diese Wörter nützlich finden, können Sie hier eine Word-Datei herunterladen, die alle die gleichen Wörter enthält.

Danke für Ihr Interesse!





Diese Seite wurde von über 1,5 Millionen Besuchern besucht, bleibt aber werbefrei.

Abschnitte:

Um mehr Informationen anzuzeigen

Um ein Beispiel anzugeben

Um eine Ursache oder einen Grund anzugeben

Um ein Ergebnis oder einen Effekt anzuzeigen

Schlussfolgern

Um eine Meinung zu äußern

Beschreiben oder machen

Beweisen

Vergleichen oder kontrastieren

Um die Zeit anzuzeigen

Um Gewissheit anzuzeigen

Um Zweifel anzuzeigen

Zusammenfassen

Um eine Bedingung zu stellen

Um positive Worte auszudrücken

Um Intelligenz zu zeigen

Intensivieren

Sagte

Bemerkt (sagte)

Genau

Zahlreiche

Loben

Hervorrufen

Um mehr Informationen anzuzeigen

  • Außerdem - Einen zusätzlichen Punkt machen; sowieso
  • Außerdem
  • In Ergänzung
  • Außerdem
  • Gleichfalls
  • Tatsächlich - In Wahrheit
  • Eigentlich
  • Ebenfalls
  • Auch
  • In erster Linie - Ranking über allen anderen; Vor allen anderen in räumlicher Position
  • Erster, Zweiter, Dritter, Endlich
  • Erstens, Zweitens, Drittens

Um ein Beispiel anzugeben

  • Beispielsweise
  • Zum Beispiel
  • Bestimmtes
  • Besonders - besonders oder besonders von anderen unterschieden
  • Speziell
  • Um zu veranschaulichen
  • Demonstrieren

Um eine Ursache oder einen Grund anzugeben

  • Schon seit
  • weil
  • Durch
  • Durch
  • Zum
  • Aus dem Grund, dass
  • Wie
  • Insoweit - Seit
  • Womit - infolge dessen, durch welche, "die Mittel, durch die wir unser Ziel erreichten"

Um ein Ergebnis oder einen Effekt anzuzeigen

  • Dementsprechend - aus dem angegebenen Grund
  • Folglich
  • Daher
  • Damit
  • Deshalb
  • So
  • So - In der angegebenen Weise
  • Von daher - aus dieser Tatsache oder Grund oder infolgedessen
  • Davon - Von diesem Umstand oder Quelle
  • Davon - Von diesem oder jenem, Von diesem Umstand oder dieser Quelle
  • Korollar - Eine praktische Konsequenz, die natürlich folgt, "blinde Eifersucht ist eine häufige Folge leidenschaftlicher Liebe"

Schlussfolgern

  • Aus den oben genannten Gründen
  • Aus den vorgenannten Gründen besteht kein Zweifel
  • Um das Vorhergehende zusammenzufassen,
  • Angesichts dieser Tatsachen
  • Abschließend
  • Abschließend
  • Schlussfolgern

Um eine Meinung zu äußern

  • Bei aller gebotenen Fairness
  • Mit gutem Gewissen, (eins / wir dürfen)

Beschreiben oder machen

  • lebhaft
  • porträtieren
  • abbilden
  • Ausstellungsstück
  • veranschaulichen
  • entlarven
  • Geschenk
  • male ein Porträt
  • limn - Verfolgen Sie die Form von, machen Sie ein Porträt von
  • skizzieren
  • vertreten
  • zeigen
  • konstituieren - Form oder komponieren
  • verkörpert - (adj)
  • verkörpern - (v) Dargestellt oder in greifbarer Form ausgedrückt werden
  • Ausführungsform

Beweisen

  • Manifest - Beweise liefern für; als Beweis dafür stehen
  • bescheinigen - Beweise erbringen für
  • aussagen - Beweise erbringen für
  • bescheinigen - Beweise erbringen für
  • Indossieren - Geben Sie Unterstützung oder Zustimmung
  • Zeigen Sie anhand eines Beispiels, einer Erklärung oder eines Experiments die Gültigkeit von etwas
  • Gründen
  • instance - (v) Klären mit einem Beispiel von
  • Beispiel - (v) Klären mit einem Beispiel von

Vergleichen oder kontrastieren

  • Wohingegen
  • Im Vergleich
  • Im Gegensatz
  • jedoch
  • Obwohl
  • Andererseits
  • Gleichfalls
  • Ähnlich
  • Aber
  • Noch
  • Withal - Trotz allem Gegenteil (in der Regel nach einer Konzession)
  • Withal - Zusammen mit diesem
  • Trotzdem - Trotz allem Gegenteil
  • Trotzdem - Trotz allem Gegenteil
  • Trotzdem - Trotz allem Gegenteil
  • Trotzdem - Trotz allem Gegenteil
  • Trotzdem - trotz allem Gegenteil

Um die Zeit anzuzeigen

  • Nach
  • Vor
  • Zur Zeit
  • Während
  • Schließlich
  • Endlich
  • Erste, Zweite usw.
  • Früher
  • Sofort
  • Anfänglich
  • zuletzt
  • Später
  • inzwischen
  • Nächster
  • Einmal
  • Vorher
  • Gleichzeitig
  • Bald
  • Anschließend
  • Nachfolgende - Folge in Zeit und Reihenfolge
  • Bisher, Bisher - In negativer Aussage verwendet, um eine Situation zu beschreiben, die bis zu diesem Punkt oder bis heute bestanden hat: "Die Sonne ist bisher nicht aufgegangen."
  • Rechtzeitig
  • Fortan

Um Gewissheit anzuzeigen

  • Wirklich
  • Mit freundlichen Grüßen
  • Wirklich
  • Sicherlich
  • Rechtmäßig
  • Absolut
  • Zweifellos
  • Bestimmt
  • Ohne Zweifel
  • unnötig zu erwähnen

Um Zweifel anzuzeigen

  • Höchstwahrscheinlich
  • Wahrscheinlicher
  • Möglicherweise
  • Wahrscheinlich
  • Dubitable - offen für Zweifel oder Verdacht
  • Dubious - Distressed mit Unsicherheit oder Zweifel

Zusammenfassen

  • Insgesamt
  • Zusammenfassen
  • Zusammenfassend
  • Um zusammenzufassen
  • Umschrieben
  • Kurz
  • In Kürze
  • Zusammenfassen
  • Um es kurz zu sagen
  • précis - Eine skizzenhafte Zusammenfassung, eine Zusammenfassung (von)
  • Zusammenfassung - Eine skizzenhafte Zusammenfassung
  • apercu - Eine kurze Zusammenfassung

Um eine Bedingung zu stellen

  • Bestimmung, Vorbehalt - Eine festgelegte Bedingung
  • festlegen - Als Bedingung oder Anforderung in einem Vertrag angeben
  • gegeben
  • ob
  • ob
  • wann immer
  • wann
  • während

Um positive Worte auszudrücken

  • großartig
  • Großartigkeit - Die Eigenschaft, großartig oder großartig oder großartig zu sein, die Qualität, in Charakter oder Idealen oder Verhalten erhöht zu sein
  • Großmütig - Die Qualität, in Charakter oder Idealen oder Verhalten erhöht zu werden
  • Fantastisch
  • fantastisch
  • phänomenal
  • wunderbar
  • außergewöhnlich
  • fabelhaft
  • hervorragend
  • gut
  • fein
  • groß
  • begierig - Emotional wünschenswert
  • eifriger Ehrgeiz zum Erfolg
  • Ausgezeichnet
  • spektakulär
  • erstaunlich
  • großartig
  • brillant
  • herrlich - Bringing große Glück und Dankbarkeit
  • illustre - weithin bekannt und geschätzt
  • bemerkenswert - Bemerkenswert
  • respektierte
  • beeindruckend
  • herrlich
  • prachtvoll - mit großer Schönheit und Pracht
  • prächtig - mit großer Schönheit und Pracht, reich und glänzend bunt
  • extravagant - Aufwendig oder exzessiv verziert, Reich und brillant bunt
  • furchterregend - Haben oder würdig des Stolzes
  • beeindruckend - Extrem beeindruckend in Stärke oder Exzellenz
  • Fähigkeiten
  • überlegen
  • großartig
  • enorm
  • wundersam - Außerordentlich gut
  • wunderbar
  • sublime - Inspiring awe, gehoben oder hoch gesetzt
  • Flair - natürliches Talent
  • Knack - Eine besondere Art, etwas zu tun
  • outshine - Mehr Aufmerksamkeit und Lob als andere
  • Vorrang - Überlegene Macht und Einfluss
  • vorherrschend
  • überwiegen
  • vorherrschend

Um Intelligenz zu zeigen

  • tiefgreifend
  • scharfsinnige - hardheaded (praktische Erfahrung und Beobachtung) Intelligenz
  • scharfsinnig
  • Scharfsinn - Scharfsinn, der durch scharfe Einsicht gezeigt wird
  • aufschlussreich
  • versiert - Der kognitive Zustand von jemandem, der versteht
  • Erkenntnis - Das psychologische Ergebnis von Wahrnehmung, Lernen und Argumentation
  • Genius
  • Clever
  • Scharf
  • daran interessiert
  • Vordenker
  • Einstein - Jemand, der über außergewöhnliche intellektuelle Fähigkeiten und Originalität verfügt
  • Kunstwerk
  • Kunst
  • maven - Jemand, der in jedem Bereich blendend qualifiziert ist
  • mavin - Jemand, der in jedem Bereich blendend qualifiziert ist
  • Adept - Jemand, der in jedem Bereich blendend qualifiziert ist
  • Whizz - Jemand, der in jedem Bereich blendend qualifiziert ist
  • Zauberer - Jemand, der in jedem Bereich blendend qualifiziert ist

Intensivieren

  • unglaublich
  • überaus
  • topingly - sehr gut
  • äußerst
  • außerordentlich
  • wirklich
  • Ja wirklich
  • sehr
  • absolut - Völlig und ohne Qualifikation; informell als Verstärker verwendet, mit Erhabenheit; in einer erhabenen Art und Weise
  • absolut
  • perfekt
  • erhaben
  • dramatisch
  • schier - (adj.) Vollständig und ohne Einschränkung oder Qualifikation; manchmal informell als Verstärker verwendet; (adv.) Direkt "fiel er ins Wasser"

Sagte

  • verkündet, verkündet - Sprich, sprich aus oder sprich auf eine bestimmte Art aus
  • ausgesprochen - Sprechen, sprechen oder äußern Sie in gewisser Weise
  • artikuliert - Express oder deutlich angeben
  • vokalisiert - Express oder deutlich angeben
  • Gesetzt - Fest gestellt
  • angegeben
  • ausgedrückt
  • berichtet
  • angeblich - erklärt, aber nicht bewiesen
  • averred - melden oder pflegen, deklarieren oder bejahen und formal als wahr bestätigen
  • bestätigt, behauptet
  • schrieb
  • zusammengesetzt
  • Indited - Produzieren Sie ein literarisches Werk
  • geschrieben - Produzieren Sie ein literarisches Werk
  • geschrieben - Angeben oder bezeichnen
  • geäußert, geklungen - Stimme geben
  • Demean - Reduzieren Sie in Wert oder Charakter, in der Regel verbal

Bemerkt (sagte)

  • bemerkt
  • bezeichnet - Sei ein Zeichen oder Hinweis auf, "Ihr Lächeln bedeutet, dass sie zugestimmt hat"
  • beobachtete
  • kommentiert
  • erwähnt
  • bezeichnet
  • angekündigt
  • bemerkte

Genau

  • ausdrücklich
  • genau
  • ausdrücklich
  • genau
  • schneidend

Zahlreiche

  • unzählbar
  • viele
  • verschiedene
  • mehrere
  • vielfältig
  • zig
  • umteen
  • Myriade (Substantiv und adj)

Loben

  • Lob - (v) Lob, Verherrlichung oder Ehre
  • erhöhen
  • verherrlichen
  • loben
  • proklamieren
  • verehren
  • vergöttern
  • Anbetung
  • verehren

Hervorrufen

  • evoque - Call her (Emotionen, Gefühle und Reaktionen)
  • wecken - rufen (Emotionen, Gefühle und Reaktionen)
  • entlocken - hervorrufen (Emotionen, Gefühle und Reaktionen)
  • entrindle - Call her (Emotionen, Gefühle und Reaktionen)
  • provozieren - rufen (Emotionen, Gefühle und Reaktionen)
  • entzünden - wecken oder erregen Gefühle und Leidenschaften
  • wach - Hör auf zu schlafen
  • beschwören - Wecken oder rufen Sie mit, oder wie durch Magie
  • Rufen Sie an - Wecken oder rufen Sie mit oder wie durch Magie hervor
  • Beschwören - Sammeln oder zusammenbringen
  • Instillieren - allmählich ablagern

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply