Amerikanische Außenpolitik theoretische Aufsätze Ikenberry

Posted on by Matz

Amerikanische Außenpolitik Theoretische Aufsätze Ikenberry




----


David Bernell

Lesungen in der amerikanischen Außenpolitik

2009

0321276221

Pearson

G. John Ikenberry

Amerikanische Außenpolitik: Theoretische Abhandlungen

2004

0618918078

Houghton Mifflin Company

Howard Jones

Crucible of Power: Eine Geschichte der amerikanischen Außenbeziehungen bis 1913

2002

0742565343

Rowman & Littlefield

Howard Jones

Crucible of Power: Eine Geschichte der amerikanischen Außenbeziehungen von 1897

2008

0742558266

Rowman & Littlefield


50% - Hauptpapier

50% - Abschlussprüfung

Einführung in den Kurs


Grundlagen der amerikanischen Außenpolitik


Bernell (Kapitel 6 - Noam Chomsky, "Dilemmas der Dominanz")

Ikenberry (Kapitel 1.1 - Ole R.

Holsti, "Modelle der internationalen Beziehungen und der Außenpolitik")

Traditionen der amerikanischen Außenpolitik


A. Isolationismus


Bernell (Kapitel 1 - Cecil Crabb, "Das isolationistische Erbe" und Kapitel 4 - Joshua Muravchik, "Die neue große Debatte - Washington versus Wilson)


George Washington (1796) "Abschiedsadresse"

http://avalon.law.yale.edu/18th_century/washing.asp

B.

Offensichtliches Schicksal


Julius W. Pratt (1927) "Der Ursprung des Manifest Destiny." Die amerikanische historische Rezension. 32/ 4   Moodle


John Winthrop (1630) "Ein Modell der christlichen Nächstenliebe" http://religiousfreedom.lib.virginia.edu/sacred/charity.html


John L. O'Sullivan (1839) "Die große Nation der Zukunft" Die Demokratische Überprüfung der Vereinigten Staaten, Band 6, Heft 23, S.

426-430.

http://cdl.library.cornell.edu/cgi-bin/moa/moa-cgi?notisid=AGD1642-0006-46

Rudyard Kipling (1899) "Die Last des weißen Mannes"

http://www.fordham.edu/halsall/mod/Kipling.html

C. Internationalismus


Bernell [Kapitel 4 - Joshua Muravchik, "Die neue große Debatte - Washington Versus Wilson" (REZENSION)]


Jeffrey W.

Legro (2000) "Woher amerikanischer Internationalismus." Internationale Organisation.  54/2 Moodle


Woodrow Wilson (1918) "14 Punkte" http://www.ourdocuments.gov/doc.php?flash=true&doc=62&page=transcript


D.

Außergewöhnlichkeit


Seymour Martin Lipset (1996) "Amerikanischer Ausnahmezustand: Ein zweischneidiges Schwert"

http://www.washingtonpost.com/wp-srv/style/longterm/books/chap1/americanexceptionalism.htm

Bernell (Kapitel 5 - Harold Hongju Koh, "Amerikas Jekyll-und-Hyde-Ausnahmezustand")


Seymour Martin Lipset (2000) "Immer noch die Ausnahme Nation?" Wilson Quartal.  24/1.

Moodle


Theoretische Ansätze zur amerikanischen Außenpolitik


A. Amerikanischer Realismus


Bernell (Kapitel 2 - Hans J. Morgenthau, "Die Gründe der amerikanischen Außenpolitik")


Ikenberry (Kapitel 2.1 - Kenneth Waltz, "Anarchische Ordnungen und Machtbalancen" & "Auf dem Weg zu einer realistischen Theorie des staatlichen Handelns")


B.

Struktureller Realismus


John J.





Mearsheimer (2007) Kapitel 4 - "Struktureller Realismus" in Timothy Dunne, Milja Kurki & Steve


Smith (Herausgeber) Internationale Beziehungen Theorien.

http://www.oup.com/de/orc/bin/9780199298334/01student/guide/ch02/

Hans J. Morgenthau (2006) "Teil 4: Grenzen der nationalen Macht: Die Balance Macht." Politik unter den Nationen: Der Kampf um Macht und Frieden. Moodle


C. Bürokratie


Bernell (Kapitel 9 - Howard Wiarda, "Jenseits des Bleichen: Die bürokratische Politik der Politik der Vereinigten Staaten in Mexiko")


Ikenberry (Kapitel 6.1 - Graham T.

Allison, "Konzeptuelle Modelle und die Kubakrise", und Kapitel 6.2 - Stephen D. Krasner, "Sind Bürokratien wichtig? (Oder Allison Wonderland)")


D. Inländische Institutionen


Ikenberry (Kapitel 4.1 - Samuel P. Huntington, "Amerikanische Ideale gegen amerikanische Institutionen."


Kapitel 4.2 - Michael Mastanduno, "Das politische System der Vereinigten Staaten und die internationale Führung: Eine" entschieden minderwertige "Regierungsform", Kapitel 4.3 - G.

John Ikenberry, "Amerikas liberaler Großeltern"


Strategie: Demokratie und nationale Sicherheit in der Nachkriegszeit, "& Kapitel 4.4 - Robert O. Keohane," Ironie der Souveränität: Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten "


G. John Ikenberry (1999) "Warum Export Demokratie: Die 'Hidden Grand Strategie' der amerikanischen Außenpolitik." Der Wilson Quarterly.  23/2 Moodle


James Lee Ray's "Demokratie: Auf der / den Ebene (n), korreliert Demokratie mit Frieden?" Von John A.

Vasquez Was wissen wir über Krieg? (2000) Moodle


E. Die Eliten


Bernell (Kapitel 7 - Louis Fisher, "Präsidentschaftskriege" und Kapitel 8 - James M. Lindsay, "Ehrerbietung und Trotz: Die sich verändernden Rhythmen der exekutiv-legislativen Beziehungen in der Außenpolitik")


F.

Öffentliche Meinung


Bernell (Kapitel 10 - Warren P. Strobel, "Der CNN-Effekt: Mythos oder Realität" & Richard Sobel, "Die Theorie der öffentlichen Meinung in der amerikanischen Außenpolitik erweitern: Öffentliche Meinung als Eingriffszwang")


Ikenberry (Kapitel 5.1 - Michael Roskin, "Von Pearl Harbor nach Vietnam: Paradigmen wechselnder Generationen und Außenpolitik", Kapitel 5.2 - Alexander L.

George, "Inländische Beschränkungen des Regimewechsels in den USAAußenpolitik: Die Notwendigkeit politischer Legitimität, "& Kapitel 5.4 - Peter Trubowitz," Öffentliche Meinung und Außenpolitik: Herausforderungen für den Mandel-Lippmann-Konsens "


G.

Geopolitik, Knappheit und Commons


Paul K. Huths "Territory: Warum sind territoriale Streitigkeiten zwischen Staaten eine zentrale Ursache für internationale Konflikte?" Von John A. Vasquez Was wissen wir über Krieg? (2000)  Moodle


Kapitel 1 "Diskussion der Elemente der Seemacht" von A.T. Mahans The Einfluss der Seemacht auf die Geschichte (1890)

http://www.gutenberg.org/files/13529/13529-h/13529-h.htm

David E.

Sanger (1998) "Ideen und Trends: Ansteckungseffekt; Ein Leitfaden für die moderne Domino-Theorie. " Die New York Times. http://query.nytimes.com/gst/fullpage.html?res=9B0DEFDF1138F931A3575BC0A96E958260&sec=&spon=&pagewanted=1


Malthus, Thomas (1798) Auszüge aus "Ein Essay über das Prinzip der Bevölkerung, wie es die zukünftige Verbesserung der Gesellschaft mit Bemerkungen über die Spekulationen von Mr.

Godwin, M. Condorcet und andere Schriftsteller beeinflusst." Auf Modernes Geschichtsquellenbuch:

http://www.fordham.edu/halsall/mod/1798malthus.html

H.





Prestige


Thukydides (431 v. Chr.) - "Der melische Dialog".





Aus Buch V von Geschichte der Peloponnesischen Kriege.

http://www.mtholyoke.edu/acad/intrel/melian.htm

Niccolò Machiavelli (1532) Der Prinz.

http://www.gutenberg.org/etext/1232

Barry O'Neill (2002) "Nukleare Waffen und das Streben nach Prestige (Entwurf)".

Abteilung für Politikwissenschaft, UCLA.
http://www.sscnet.ucla.edu/polisci/faculty/boneill/prestap5.pdf

I. Soft Power


Nye, Joseph (2005) "Die sich verändernde Natur der Macht", "Quellen der amerikanischen Soft Power" und "Soft Power von anderen". Soft Power: Die Mittel zum Erfolg in der Weltpolitik. (Kapitel 1-3); Moodle


J.

Neoliberalismus und zwischenstaatliche Institutionen


Michael W. Doyle (1986) "Liberalismus und Weltpolitik." Die American Political Science Review.  80/4. Moodle


Wendt, Alexander (1992) "Anarchie ist, was Staaten daraus machen: Die soziale Konstruktion von Machtpolitik." Internationale Organisationen.

46/2 (391-425) Moodle


Immanuel Kant (1795) Ewiger Friede: Eine philosophische Skizze. http://www.mtholyoke.edu/acad/intrel/kant/kant1.htm


K. Marxsche Ansätze


Lenin, V.I. (1916) Imperialismus, die höchste Stufe des Kapitalismus.

http://www.marxists.org/archive/lenin/works/1916/imp-hsc/

"Modern History Sourcebook: Zusammenfassung von Wallerstein zur Weltsystemtheorie" basierend auf Immanuel Wallersteins (1974) Das moderne Weltsystem: Kapitalistische Landwirtschaft und die Ursprünge der europäischen Weltwirtschaft im 16.

Jahrhunderthttp://www.fordham.edu/halsall/mod/wallerstein.html

Hauptperioden in der amerikanischen Außenpolitik

Charles P. Kindleberger (1977) "U.S. Außenwirtschaftspolitik, 1776-1976.

" Auswärtige Angelegenheiten.  55/3. 
Moodle

A. Die amerikanische Revolution und der frühe Expansionismus


Jones (Bis 1913) CH. 1


B. Die erste isolationistische Periode


Jones (Bis 1913) CH.

2 & 3


Washington, George (1793) "Proklamation der Neutralität".

http://odur.let.rug.nl/~usa/D/1776-1800/foreignpolicy/neutr.htm

Washington, George (1796) "Abschiedsadresse."

http://avalon.law.yale.edu/18th_century/washing.asp

C.

Der Krieg von 1812


Jones (Bis 1913) CH. 4


D. Die zweite Welle des Expansionismus


Jones (Bis 1913) CH.

5, 6, 7 und 8


Die Monroe-Doktrin (1823) http://avalon.law.yale.edu/19th_century/monroe.asp


Jackson, Andrew (1835) „Die Entfernung der südlichen Indianer“ http://www.ourdocuments.gov/print_friendly.php?page=transcript&doc=25&title=Transcript+of+President+Andrew+Jackson%27s+Message+to+Congress+ % 27On + Indisch + Entfernung% 27 +% 281830% 29


E.

Der amerikanische Bürgerkrieg


Jones (Bis 1913) CH. 9


F. Die dritte Welle des Expansionismus


Bernell (Teil III - "Eine aufstrebende Macht an der Jahrhundertwende: Eine globale amerikanische Außenpolitik schaffen")


Jones (Bis 1913) CH. 10, 11 und 12


Roosevelt, Theodore (1904) "Korollar zur Monroe-Doktrin" http://www.ourdocuments.gov/doc.php?flash=false&doc=56


G.

Der Erste Weltkrieg und Internationalismus


III Bernell [Teil - „eine aufstrebende Macht an der Wende des Jahrhunderts: Erstellen eine Global American Foreign Policy“ (REZENSION)]


Jones (Seit 1897) Kap.3, 4 und 5


Wilson, Woodrow (1918) "Vierzehn Punkte Rede" http://odur.let.rug.nl/~usa/P/ww28/speeches/fourtete.htm


H.

Die zweite Periode des Isolationismus


Jones (Seit 1897) CH. 6


Butler, Smedley (1935) Krieg ist ein Schläger.http://www.archive.org/details/WarIsARacket


I. Der Zweite Weltkrieg


Jones (Seit 1897) Kap.7 und 8


J.





Der kalte Krieg


Bernell (Teil IV - „Der Kalte Krieg: Die Außenpolitik einer Supermacht“)


Ikenberry (Kapitel 2.2 - Melvyn Leffler P., „Die amerikanische Konzeption der nationalen Sicherheit und die Anfänge des Kalten Krieges, 1945-1948“)


Jones (Seit 1897) CH.

9-16

Der Marshallplan (1948) http://www.ourdocuments.gov/print_friendly.php?page=&doc=82&title=Marshall+Plan+%281948%29

Die Truman-Doktrin (1947)
http://avalon.law.yale.edu/20th_century/trudoc.asp

Die Carter-Doktrin (1980)

http://www.jimmycarterlibrary.org/documents/speeches/su80jec.phtml

K.

Die Zeit nach dem Kalten Krieg


Bernell (Teil V - "Nach dem Kalten Krieg: Eine neue Weltordnung" & Teil VI - "11. September und darüber hinaus: Zeitgenössische amerikanische Außenpolitik")


Ikenberry (Kapitel 8.1 - Samuel P. Huntington "Die einsame Supermacht", Kapitel 8.2 - Charles Krauthammer, "Der unipolare Moment wieder besucht", Kapitel 8.3 - G.

John Ikenberry, "Amerikas imperialer Ehrgeiz", und Kapitel 8.4 - Robert Jervis, " Die Bush-Doktrin verstehen "


Jones (Seit 1897) Kap.17


Die Bush-Doktrin (2002) "Die nationale Sicherheitsstrategie der Vereinigten Staaten" http://www.whitehouse.gov/nsc/nss/2002/index.html


Fukuyama, Francis (1989) "Das Ende der Geschichte?" Das nationale Interesse.

http://www.wesjones.com/eoh.htm


Huntington, Samuel (1993) "Der Kampf der Kulturen." Auswärtige Angelegenheiten.  72/3:22-28. Moodle


Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply