Frau brüllt Creek Essay

Posted on by Sell

Frau Brüllt Creek Essay




----

Der folgende Artikel wurde großzügig von Jessica Hooley von der Salt n 'Prepper Website zur Verfügung gestellt.

Ist es ein Zufall, dass all meine Albträume in großen Städten auftreten?

Auch wenn es sich um einen Persönlichkeitsfehler handelt, finde ich, dass meine Albträume gerechtfertigt sein können, wenn man die Gefahren betrachtet, mit denen man im Notfall in der Stadt konfrontiert wird. Wenn du in einer Stadt lebst - schnall dich an. Als Vorbereiter müssen Sie besonders hart arbeiten, um Ihren Notfallplan durchführbar zu machen. Und während ich nicht über Stadtbewohner urteile, muss ich sagen: MOVE! Zu Ihrer eigenen Sicherheit - MOVE!

Bewegen, bewegen, bewegen, bewegen, bewegen. Okay. Ich denke, ich habe alles verstanden.

Jetzt verstehe ich, dass nicht jeder nur aufheben und umziehen kann, weil eine Dame im Internet das sagt.

Also, wenn Sie in der Situation sind, in der Sie in der Stadt bleiben müssen, sind hier einige Dinge, die Sie in Ihrem Notfallvorsorgeplan haben MÜSSEN.

Definieren Sie Ihre Strategie

Eines der größten Probleme mit Städten ist die Tatsache, dass sie sich nicht selbst tragen. Sie verlassen sich auf äußere Gemeinschaften, um sie mit Nahrung, Wasser und oft Elektrizität zu versorgen.

Das zweitgrößte Problem mit Städten ist der Raum. Die meisten Häuser / Wohnungen / Eigentumswohnungen haben nicht den Platz benötigt, um Lieferungen für 6 Monate bis zu einem Jahr zu speichern. Und selbst wenn dies der Fall ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit von Unruhen, die zu Plünderungen und Raubüberfällen führen. Kurz gesagt - Sie brauchen einen Plan.

Die drei Fragen, die Sie sich stellen sollten:

  1. Wie lange werden wir bleiben?
  2. Wie werden wir rauskommen?
  3. Wohin wirst du gehen

Wie lange werden wir bleiben? - Wie ich schon sagte, in einer Stadt müssen Sie sich damit abfinden, dass Sie gehen müssen, wenn die Situation eskaliert, dass Sie entweder keine Versorgung haben oder Ihre Sicherheit gefährdet ist.

Entscheide mit deiner Familie, wie lange diese Zeit dauern wird. Nach dem Stromausfall ist das Essen weg und die Regale in den Lebensmittelgeschäften sind leer - wie lange noch hältst du das Fort fest. Zu kurz und Sie haben vielleicht zu früh abgehört. Zu lange und Sie riskieren die Möglichkeit, nicht auszusteigen.

Wie werden wir rauskommen? - Ihre Ausstiegsstrategie muss gut geplant sein.

Stellen Sie sich mindestens drei Routen außerhalb der Stadt vor. Sie haben gesehen, wie ein paar tausend Menschen eine Straße sperren können. Stellen Sie sich die Vergrößerung dieser Situation vor, wenn Millionen auf der Suche nach Nahrung und Wasser sind. Sie müssen in der Lage sein, sich durch das Durcheinander zu navigieren und darauf vorbereitet sein, Sie und Ihre Familie zu verteidigen. Ich werde später näher darauf eingehen.

Wohin wirst du gehen - Erneut ein paar Orte als Ziel, wenn möglich.

Denken Sie an Verwandte in den "Bons". Jeder, den Sie für einen sicheren Teil der Welt halten. Wenn Sie niemanden in angemessener Entfernung kennen (Sie könnten keinen Treibstoff mehr haben), denken Sie darüber nach, wo Sie bleiben könnten. Hotels. Camp-Spots. Irgendein Platz, um es "heraus zu reiten".

Verbindungen herstellen

Wie bereits erwähnt, kann sich die Bevölkerung der Städte schnell zu einer Ihrer größten Herausforderungen entwickeln.

Es liegt also an dir, das zu ändern. Baue deine Gemeinschaft zu deiner eigenen Verteidigung.





Hilf den Menschen in deiner Umgebung, dich vorzubereiten. Informieren Sie sie über Notfallbereitschaft. Du musst nicht alle deine Vorbereitungsgeheimnisse preisgeben, aber indem du andere vorbereitest, gewährst du Hilfe, falls Plünderungen deine Nachbarschaft erreichen. Wenn alle etwas zu verteidigen haben, werden sie sich eher zusammenschließen. Indem Sie Ihre Nachbarn nicht mit einbeziehen, machen Sie sie zu einer potentiellen Bedrohung für Sie. Und das letzte, was Sie wollen, ist eine Waffe gegen Ihren Nachbarn zu ziehen, wenn sie versuchen, Ihre Vorräte aus Verzweiflung zu bringen.

Hol dir die Ausrüstung

Bug-Out-Ausrüstung

Auch wenn es vielleicht nicht nach "Ausrüstung" aussieht - ein Lastwagen ist wahrscheinlich die wichtigste Bug-out-Notwendigkeit für jemanden in einer großen Stadt.

Gründe warum:

  • Fähig, ALLE Ihre Aussortierungslieferungen zu transportieren
  • Sie werden etwas brauchen, das in der Lage ist, Trümmer, Müll, Menschen und festgefahrene Fahrzeuge auf der Straße zu manövrieren.
  • Kann zusätzlichen Kraftstoff im Bett speichern, um weiter weg zu kommen.

Außerhalb eines Geländefahrzeugs benötigen Sie außerdem folgende Gegenstände:

  1. 96-Stunden-Kits für jede Person in der Familie
  2. 7 Tage Wasser - 1 bis 2 Gallonen Wasser pro Person und Tag
  3. Ein voller Benzintank und 40 extra Gallonen zum Schleppen

Vergewissern Sie sich in Ihrem Plan, auszufallen, Sie haben jemanden bewaffnet.

Wenn Sie versuchen, die Stadt zu verlassen, werden viele Menschen draußen warten, um Sie zu stoppen und nehmen, was Sie haben. Sie müssen bereit sein, sich der Erkenntnis zu stellen, dass Sie sich vielleicht mit Gewalt verteidigen müssen.

Wasser

Wo auch immer Sie leben, Wasser ist die Grundlage für das Leben. Wenn Sie planen, länger als eine Woche in Ihrem Haus zu bleiben (nachdem kein Wasser verfügbar ist), müssen Sie die Speicherung von Wasser zu einer großen Priorität machen.





Werden Sie kreativ mit Ihrem Wasserspeicher. Wie Sie in meinen anderen Posts finden können, sind Polycarbonatbehälter ideal für die Wasserspeicherung. Wenn Sie Platz brauchen, empfehle ich WaterBricks®. Sie können mehr als 60 Gallonen unter Ihrem Queen-Size-Bett allein mit ihnen speichern. Egal, was Sie sich für ein Speichersystem entscheiden - machen Sie das Beste daraus. Sie sollten 1-2 Gallonen für jede Person in Ihrer Familie für jeden Tag speichern, den Sie in Ihrem Haus planen.

Essenslager

Die Lagerung von Lebensmitteln verläuft auf der gleichen Linie wie Wasser.

Erstellen Sie eine Essensspeicherliste, damit Ihre Familie die Zeit, in der Sie in Ihrem Haus bleiben, erhalten bleibt. Der Schlüssel zu Ihrer Lagerung von Lebensmitteln ist es, es geheim zu halten. In Städten wird das Essen wahrscheinlich innerhalb von 3 Tagen vollständig ausgehen.

Die Leute werden sehr schnell richtig hungrig werden.Und wenn sich jemand daran erinnert, diesen Stapel Lebensmittel in Ihrer Garage zu sehen, oder sich daran erinnert, dass Sie etwas über 6 Monate in Ihrem Keller gesagt haben - dann sind Sie der erste Halt. Versetzen Sie sich nicht in die Situation, in der Sie Ihr Lager eher verteidigen müssen, indem Sie es von einem Berggipfel aus rufen. Erneut kreativ werden und begraben Sie es in Ihrem Garten, wenn Sie müssen.

Beleuchtung

Im Notfall werden Sie wahrscheinlich in eine machtlose Situation geraten.

Während des Tages müssen Sie sich nur daran gewöhnen, ohne bestimmte Annehmlichkeiten wie Küchengeräte und Fernsehen zu sein. Aber nachts kann keine Macht zu einem psychologischen Kampf werden. Besonders für Kinder.

Haben Sie viele Schnapplichter, Taschenlampen und Laternen, um es hell zu halten, wenn die Sonne untergeht, damit die Kleinen (und vielleicht sogar Sie) nachts entlasten können.

TIPP: In den meisten Städten liegen Häuser und andere Wohnräume dicht beieinander.

Achten Sie bei der Abendbeleuchtung darauf, die Schatten zu zeichnen. Testen Sie Ihre Notbeleuchtung während der Friedenszeit und sehen Sie, an welchen Stellen im Haus Sie sie benutzen können, ohne dass sie von außen gesehen werden. Licht wird mehr als nur Fehler während eines Stromausfalls zeichnen. Und das Ergebnis könnte in Selbstverteidigung enden.

Wärme

Ohne Strom können Sie in kalten Nächten sein. Bereiten Sie sich mit Daunendecken und 4-Jahreszeiten-Schlafsäcken vor.

Sie können auch einige Kerosinheizungen bekommen. Und wenn Sie Glück haben, einen Kamin zu haben, setzen Sie es verwenden! Besorgen Sie sich Brennholz und verwenden Sie es bei Bedarf.

Verteidigung

Waffen

Die schreckliche Wahrheit ist, dass die meisten Orte in diesem Land, wo Notwehr am meisten gebraucht wird, für gesetzestreue Bürger nicht verfügbar sind.

Ich rede von Waffen. Große Städte scheinen trotz ihrer steigenden Kriminalitätsrate Gründe dafür zu finden, Waffen zu verbieten, wann immer dies möglich ist.





Und während freie Rede ist immer noch verfügbar - ich sage dir, um eine Pistole in die Hände zu bekommen, egal was es braucht. Solange du ein ansonsten gesetzestreuer Bürger bist und du keine Stimmen in deinem Kopf hörst, die dir sagen, dass du Leute töten musst - brauchst du die Fähigkeit, dein Eigentum und noch wichtiger deine Familie zu verteidigen.

Weitere fantastische Waffen zur Selbstverteidigung sind:

  • Pfefferspray
  • Taser
  • Stolperdrähte
  • Ein Wachhund - ein wirklich gemein aussehender

Diese anderen Verteidigungstools sind großartig, um jemanden von deinem Eigentum zu befreien, aber bedenke, dass sie davonkommen und vielleicht mit dem Wissen zurückkehren, dass sie dich dieses Mal umbringen müssen, um dein Essen zu bekommen.

Befestigungen

Wenn Sie planen, in Ihrem Haus für mehr als einen Monat zu bleiben, bevor Sie abstolpern, müssen Sie überlegen, in Befestigungen für Ihr Haus zu investieren.

Dies beinhaltet einige Änderungen, die eher funktional als hübsch sind. Dazu gehören Dinge wie Plexiglasfenster, Stahltüren, Entfernen von Landschaftselementen, in denen sich Menschen leicht verstecken können, Fensterscheiben zu verdunkeln usw. Alles, was Ihr Haus sicherer machen kann, macht Sie weniger zum Ziel.

Also hoffe ich, dass dies allen Stadtbewohnern hilft.

Machen Sie Ihren Plan kugelsicher. Sie sind bereits im Nachteil, also haben Sie einen Prozess für alles, was Sie tun müssen.

Viel Glück und gute Vorbereitung!

Jessica Hooley ist die Autorin von Salt n 'Prepper und Mitarbeiterin beim Army Navy Store Blog - PX Supply.

Klicken Sie hier, um sich anzumelden: Treten Sie über eine Million Leser monatlich bei und erhalten Sie aktuelle Nachrichten, Strategien, Ideen und Kommentare.

Bitte verbreite das Wort und teile diesen Beitrag

Autor: Jessica Hooley
Aufrufe: Gelesen von 12.435 Leuten
Datum: 10.





April 2012
Webseite:http://saltnprepper.com

Urheberrechtsinformation: Dieser Inhalt wurde von Drittanbietern zu SHTFplan beigetragen oder wurde mit Genehmigung des Autors neu veröffentlicht. Bitte kontaktieren Sie den Autor direkt für die erneute Veröffentlichung von Informationen.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply