Problemlösung Essay Trunkenheit am Steuer

Posted on by Rost

Problemlösung Essay Trunkenheit Am Steuer




----

Ähnliche Dokumente

Betrunken fahren

. Alkohol steht einer Person gegenüber, er merkt oft nicht die Konsequenzen seiner Handlungen und trifft daher eine äußerst ungebildete Entscheidung. Viele Menschen glauben, dass die Erhöhung der Geldstrafen für Fahrer von Betrunkenen Fahrern eine wichtige Rolle bei der Reduzierung des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol spielen wird.

Während härtere DUI-Gesetze zwar auf dem Papier affektiv wirken, werden sie keinen wesentlichen Schritt im Kampf gegen Alkohol am Steuer machen. Der einzige Vorteil der erhöhten Trunkenheit am Steuer geht an die Strafverfolgungsbehörde, die die Geldstrafen sammelt. Da die Mehrheit der DUI-Stopps bei Personen passiert, die nicht glauben, dass sie betrunken sind, denkt eine Person, die sich entscheidet zu fahren, nicht einmal über die Geldstrafe, die er erhalten könnte, egal in welcher Höhe.

Wenn eine berauschte Person glaubt, dass sie die Fähigkeit hat, sicher nach Hause zu fahren, wird ein neues Gesetz, das von staatlichen Vertretern verabschiedet wurde, sie nicht aufhalten. Ein Staat, der seine DUI-Geldstrafen erhöht, wird die Polizei nicht auf einen Rückgang der betrunkenen Fahrstopps oder auf eine geringere Menge alkoholbedingter Unfälle aufmerksam machen. Die einzige Veränderung, die sich aus einem solchen Anstieg ergeben würde, wäre ein Anstieg der staatlichen Regierungsgelder, die von DUI-Tätern hereinbrechen.

Während der Kampf gegen Alkohol am Steuer kein Ende zu haben scheint, gibt es neben der Geldstrafe noch viele andere Lösungen. Eine solche Lösung liegt in der Bildung. Wenn die Öffentlichkeit über die Bedeutung der Intoxikation richtig informiert wird, werden sie die richtige Wahl treffen können, wenn es dazu kommt .

Wörter: 823 - Seiten: 4

Betrunken fahren

. Brittany Morgan 13. März 2009 J. Stockdale WR 122 11:30 Betrunken Fahren zwischen dem Ersten Weltkrieg, dem Zweiten Weltkrieg und dem Vietnamkrieg wurden fünfhunderteinundneunhunderteinundsechzig Menschen getötet; Trunkenheit am Steuer hat seit dem Ersten Weltkrieg (Fehrenbach) schätzungsweise einen Punkt sieben Millionen Menschen getötet.

Laut der MADD-Gruppe fahren weiterhin 50 bis 75 Prozent der betrunkenen Fahrer, deren Lizenzen gesperrt sind, weiter. Durch den Egoismus und die gefährliche Aktivität der Menschen unter dem Einfluss von Alkohol gehen Leben verloren, und die Strafe passt nicht zum Verbrechen. Laut der Befürwortergruppe "Mothers Against Drunk Driving" werden etwa drei von zehn Amerikanern irgendwann in ihrem Leben in einen Alkoholunfall verwickelt sein.

Im Durchschnitt wird jemand alle vierzig Minuten von einem betrunkenen Fahrer getötet. Allein in zweitausendneunzig Menschen starben schätzungsweise zwölftausendneunhundertachtundneunzig Menschen in betrunkenen Fahrunfällen (MADD).





Edgar Snyder and Associates berichtet, dass alkoholbedingte Autounfälle alle einunddreißig Minuten jemanden töten und alle zwei Minuten jemanden verletzen. Allein in Oregon wurden in zweitausendsechsiebenhundertfünfundfünfzig Menschen von betrunkenen Fahrern getötet. Dreiunddreißig Prozent dieser Fahrer hatten einen Punkt Null acht Blutalkoholgehalt oder höher. Häufige betrunkene Fahrer sind verantwortlich für fast sechzig Prozent der alkoholbedingten Todesfälle (Snyder).

Offensichtlich ist Trunkenheit am Steuer ein großes Problem. Im Moment gibt es mehrere .

Wörter: 1185 - Seiten: 5

Die Wirkung von Teen Drunk Driving

. Leider ist dieses Vertrauen oft in vielen Fällen. Teenager, der betrunken fährt, ist eine der schlimmsten Todesursachen in der Jugend der Gemeinde. Die Ursachen sind zahlreich, eine elterliche Figur, die nicht da war, als das Kind jünger war, in den prägenden Stadien ihres Lebens.

Eine schlechte Elternfigur, die den jungen Fahrern gezeigt hat, dass es zwar Regeln gibt, aber sie lehren, dass die Regeln nicht für alle gelten. Und junge Erwachsene, die gerade die College-Einstellung betreten haben. Anstatt sich auf das Lernen zu konzentrieren, ihre Ausbildung voranzutreiben, konzentrieren sie sich auf die sozialen Aspekte des Studiums, passen sich an und versuchen, sozial akzeptabel zu sein. Dies hat eine signifikante Chance, zu einem "rowdier" Lebensstil zu führen, der zu sozial geselligeren, aber illegalen Entscheidungen führen kann.

Laut einer Umfrage von Shelia Sarkar und Marie Andreas, die mit 1430 Teenagern durchgeführt wurde, hatten 880 der Teenagerfahrer Verkehrsverstöße, darunter Geschwindigkeitsübertretungen, Drag Racing und Fahren unter dem Einfluss. Jüngere Fahrer überschätzen eher ihre Fahrkünste, insbesondere junge männliche Fahrer.

Wenn ein Fahrer seine fahrerischen Fähigkeiten überschätzt, neigt er dazu, dem risikoreichen und sogar tödlichen Verhalten zuzustimmen.





Fahren unter dem Einfluss ist eines der gefährlicheren Verhaltensweisen in jedem Alter, aber besonders für einen Teenagerfahrer, der nicht die Erfahrung hat, die ein älterer Fahrer macht. Es ist erwiesen, dass diese Teenagerfahrer, die dem Alkoholkonsum ausgesetzt waren, eine viel höhere Chance haben. .

Wörter: 843 - Seiten: 4

Betrunken fahren

.

Betrunken Fahren Betrunken Fahren Hat betrunken Fahren irgendwie Ihr Leben beeinflusst? Kennst du jemanden, der wegen Fahren unter dem Einfluss verurteilt wurde? Sind Sie dieses Verbrechen schuldig? Trinken und Fahren ist immer noch ein großes Problem in der heutigen Welt und ich glaube, dass strengere Strafen für Ersttäter eingeführt werden sollten, um vielleicht die hohe Rückfallquote zu reduzieren.

Ich glaube, wenn ich meine erste DUI härter bestraft hätte, hätte ich vielleicht keine zweite DUI bekommen. Statistiken lügen nicht. Etwa ein Drittel aller Fahrer, die wegen Alkohol- oder Alkoholkonsums festgenommen oder verurteilt wurden, sind Wiederholungstäter.

(Johnston, 2011) Hätten diese Wiederholungstäter für den ersten Verstoß härtere Konsequenzen gehabt, hätte der zweite Verstoß möglicherweise verhindert werden können. Im Jahr 2011 starben 9.878 Menschen in Trunkenheit am Steuer.

Das ist eins alle 53 Minuten. Betrunkenes Fahren betrifft alle in einer Gemeinschaft und alkoholbedingte Todesfälle fordern ihren Tribut. Ein durchschnittlicher betrunkener Fahrer ist 80 Mal vor seiner ersten Verhaftung betrunken gefahren. (Vital Signs, 2011) Wenn man beim ersten Mal erwischt und verurteilt wird, bedeutet das nicht unbedingt, dass es das erste Mal ist, dass die Person trinkt und fährt.

Meine erste DUI war als ich 21 war und meine zweite DUI war als ich 31 war. Ich trank und fuhr zehn Jahre lang und wurde nie erwischt. Die gemeldeten Zahlen sind gruselig genug und es sind nur die Leute, die erwischt werden. Noch gruseliger ist die Menge Menschen, die nicht jedes Mal gefangen werden, wenn sie trinken und fahren .

Wörter: 971 - Seiten: 4

Betrunken fahren

.

informative Rede # 2 Katarina Hastings Amen! Einverstanden! Fakten Statistiken Prävention Prävention Statistiken Gesetze Fakten Fakten Prävention Statistiken Ich wage Sie!

. - Jeden Tag in Amerika sterben 28 Menschen an einem Autounfall. - Drunk Driving kostet die Vereinigten Staaten 132 Milliarden Dollar pro Jahr. - Die meisten Menschen mit DUI sind keine Alkoholiker. - Dezember ist Drunk und Drugged Driving Präventionsmonat. - Die Hälfte aller Todesfälle im Zusammenhang mit dem Fahren von Urlaub ist alkoholbedingt.

- 50-75% der verurteilten Fahrer fahren mit einer ausgesetzten Lizenz weiter. - 2/3 der zur Inhaftierung Verurteilten sind Wiederholungstäter.





- Das Alter 21-24 verursachte etwa 34% der Unfälle. - Alter 25-34 verursacht etwa 30% der Unfälle. - Alter 35-44 verursacht etwa 25% der Unfälle. - Texas hatte 3.071 Todesfälle, 40% (1.437) sind alkoholbedingt. - Weisen Sie in einer Gruppe einen bestimmten Fahrer zu. - Versuchen Sie, eine Bar in Laufnähe Ihres Hauses zu finden. - Rufen Sie ein Taxi oder andere öffentliche Verkehrsmittel an.

- Trinken Sie alkoholfreie Getränke. - Die jährliche Gesamtzahl der SMS stieg von 57 Milliarden im Jahr 2005 auf 1,8 Billionen im Jahr 2010. - 1 von 5 Fahrern gesteht, während der Fahrt im Internet zu surfen. - Die Gehirnfunktion nimmt um 40% ab, wenn versucht wird, Multitasking durchzuführen. - Ein Absturz wird wahrscheinlich passieren: 23x mehr, während Sie 2,8x mehr simsen, während Sie eine Zahl von 1,4x mehr wählen, während Sie beim Sprechen oder Hören auf dem Telefon nach einem Gerät mit 1,3x mehr suchen.

- 11 Todesfälle passieren jeden Tag! - 2.600 Verkehrstote werden jedes Jahr von Fahrern verursacht, die Mobiltelefone benutzen. - 570.000 .

Wörter: 346 - Seiten: 2

Summenfahren ist noch betrunkenes Fahren

.

Buzz Driving ist immer noch Drunk Driving Comm215 Buzz Driving ist immer noch Drunk Driving Wann werden wir zusammenkommen und realisieren, dass Alkohol und Autofahren Familien zerstört? Jeden Tag sterben in Amerika 28 Menschen an Trunkenheit am Steuer. Jeder dieser Todesfälle war die Mutter, der Vater, der Sohn, die Tochter, der Bruder oder die Schwester von jemandem und jeder dieser Tode hätte verhindert werden können.

Ich sitze hier nicht und versuche dich zu überzeugen, warum ich nicht trinken und fahren sollte; im Gegenteil, dies ist ein Weckruf Amerika.





Diese Epidemie hat schwerwiegende lebensbedrohliche Folgen und könnte verringert werden, wenn wir alle Schritte unternehmen würden, um diese Epidemie zu beenden. Jeden Tag pendelt jemand, der betrunken ist, auf denselben Straßen und Autobahnen, die du und ich benutzen; viele Leben werden wegen der selbstsüchtigen Handlung einer Person weggenommen. Im Jahr 2012 starben 10.322 Menschen in betrunkenen Autounfällen, die alle 51 Minuten zu einem Todesfall kamen.

Der durchschnittliche betrunkene Fahrer soll 87 mal betrunken fahren, bevor er wegen Verdacht auf Alkohol am Steuer überfahren wird. Etwa 12% der Täter werden innerhalb von 10 Jahren einer zweiten Straftat schuldig gesprochen. Mit solchen Statistiken kann man sich nur vorstellen, dass zu jeder Stunde des Tages jemand auf den Straßen ist, der zu viel Alkohol getrunken hat. Jedes Jahr werden 900.000 Menschen wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen und von diesen 1/3 sind Wiederholungstäter, was bedeutet, dass sie es einfach wieder tun werden.

Vor vielen Jahren zum Beispiel war eine Person, die ich kannte, fünfmal verhaftet worden .

Wörter: 857 - Seiten: 4

Betrunken fahren

. Im Jahr 2012 wurden 10.322 Menschen getötet und rund 345.000 durch Trunkenheit am Steuer verletzt.

Jeder Unfall, jeder Tod und jede Verletzung betrifft nicht nur die Person oder die Personen im Absturz, sondern auch die Familie, Freunde, Klassenkameraden, Mitarbeiter und mehr. Selbst diejenigen, die nicht direkt berührt wurden, zahlen den jährlichen Preis von 132 Milliarden Dollar für Alkohol am Steuer.

In diesem Semester haben wir verschiedene Aktionen aus den Perspektiven von Kantianismus, Utilitarismus, Konsequentialismus und Tugendethik analysiert, und das ist es, was ich als letzten Tagebucheintrag für Trunkenheit am Steuer gewählt habe.

Immanuel Kant glaubte, Taten seien gerechtfertigt, wenn sie aus moralischen Verpflichtungen kämen. Als Menschen müssen wir jeden mit Respekt behandeln, niemals jemanden als Mittel zum Zweck behandeln und jede Person als autonome Person behandeln. Wenn jemand beschließt, Auto zu trinken, ist es egal, wie alt er ist, er behandelt sich selbst oder die anderen Fahrer oder Fußgänger nicht mit Respekt.Und wenn sie die Passagiere belügen und sagen, dass sie nüchtern sind, ist es noch schlimmer.

Daher kann es im Kantianismus nicht als universelles Gesetz angesehen werden. Der Konsequentialismus besagt, dass die Konsequenzen des eigenen Handelns die ultimative Grundlage für jedes Urteil über die Richtigkeit oder Falschheit dieser Handlung sind, mit anderen Worten, "die Ziele rechtfertigen die Mittel".

Die beste Möglichkeit eines Endes, wenn eine Person sich entscheidet, betrunken zu fahren dass sie ihr Ziel erreichen. Es gibt andere Transportmittel, die ihnen erlauben könnten, ihre Sicherheit zu bekommen, und in .

Wörter: 453 - Seiten: 2

Betrunkenes Fahren in Amerika

. genauso wie an diesem Tag ", sagte Matts Mutter Laura Dawson.

Matt war ein Freund für alle und sah nur das Gute in den Menschen. Er betrachtete jeden als Freund und war immer bereit, jemandem in Not zu helfen. Matt war ein Schwarzer Gürtel in Tae Kwon Do und unterrichtete gelegentlich. Er liebte Musik und war ein großartiger Künstler. Matt's Tod war jedoch nicht die erste Spur einer betrunkenen Tragödie für die Dawson. Matt war eigentlich der zweite von drei Cousins ​​in seiner Familie, die in Trunkenheit am Steuer ums Leben kamen: • Tim Dawson - 1976 in Mississippi getötet • Matt Dawson - 1999 in Virginia getötet • Stephanie Ward Stahl - 2012 in West Virginia getötet Laura sagt, dass sie es ist Die Erfahrung der Familie mit so viel Zerstörung durch Trunkenheit am Steuer hat die Familie näher gebracht, "zeigt aber, dass keine Familie immun ist." In Matts Fall wurde der Fahrer, dessen BAC .212 war, wegen fahrlässiger Tötung verurteilt und zu sechs Monaten Haft verurteilt Gefängnis.

Nach dem Prozess begann Laura sich freiwillig für MADD zu engagieren und wurde später zertifizierte Opferanwältin, damit sie anderen Familien, die von Alkohol am Steuer betroffen waren, Unterstützung und Unterstützung bieten konnte. Sie diente auch als Leiterin ihres lokalen MADD-Kapitels in Virginia. Sie teilt weiterhin Matts Geschichte bei MADD-Opfertafeln und Schul- und Gemeindeveranstaltungen mit .

Wörter: 337 - Seiten: 2

Sind Drunk-Driving-Gesetze zu loyal?

. sind Drunk-Driving-Gesetze zu lang? Roberta Williams BCOM / 275 22. Juli 2014 Moderatorin: Terrice Watson 3 Familienmitglieder, 1 weiterer Mann bei einem Autounfall mit hoher Geschwindigkeit auf der Southwest Side Chicago Polizei getötet, um zu untersuchen, ob Alkohol im Spiel war Drei der getöteten Männer waren Familienmitglieder, lebten zusammen und arbeitete in den letzten 11 Jahren bei McCormick Place zusammen.

Otis Thomas arbeitete 25 Jahre lang im Convention Center, und er half Jobs für seinen Sohn Otis Jolliff und den Cousin des jüngeren Mannes, Theodore Jolliff, beide 28. (Mitchum, R und Kridel K, 2008) Ich sehe das Bild jeden Tag mein Leben; die drei Schatullen reihten sich von Kopf bis Fuß auf.

Mein Bruder lag leblos zwischen seinem Sohn und seinem Neffen; der Sohn seines eineiigen Zwillingsbruders. Das Leben ist so verschlungen, weil eineiige Zwillingsbrüder jeweils einen Sohn von zwei Schwestern hatten, also liegt hier Ehemann, Väter, Söhne, Bruder, Großvater, Onkel, Neffen, Cousins ​​und ein unvorstellbarer Schmerz einer Familie, die in Liebe und Beziehungen verwurzelt ist von einem betrunkenen Fahrer getrennt.

Väter und Söhne waren so nah dran, sie arbeiteten sogar zusammen. Ein Zwilling entschied, dass jemand anders seinen Weg gehen würde, um ihn fallen zu lassen. Diese Entscheidung rettete sein Leben. Die anderen drei gingen in die gleiche Richtung, und ein betrunkener Fahrer, der kaum das gesetzliche Mindestalter für Alkohol erreicht hatte, tötete alle drei dieser geliebten Männer und starb selbst in jener schicksalhaften Nacht. Fühle ich, dass Gesetze über Alkoholmissbrauch zu nachsichtig sind?

Auf jedenfall!!! Ich tue, aber Statistiken über landesweite Todesfälle und Unfälle .

Wörter: 851 - Seiten: 4

Betrunken fahren

. Perkins überzeugende Rede I. Achtung 1. You Tube Video-Clip, "Dedicated to Loved Ones Lost" 2. Jeden Tag in Amerika, sterben weitere 28 Menschen als Folge von Alkohol am Steuer Autounfälle.

(Nationale Verkehrssicherheitsbehörde 2011). II. Zentrale These Betrunkenes Fahren ist eine Epidemie, die weiterhin schwerwiegende und lebensbedrohliche Folgen für die Beteiligten hat.

Wenn wir nur ein paar Schritte gegen Alkoholkonsum unternehmen, können wir dazu beitragen, diese Epidemie zu verringern. III. Körper A. Notwendigkeit: Betrunkenes Fahren tritt täglich auf, und viele Leben werden wegen der Wahl einer Person genommen. 1. Im Durchschnitt wird jeder 52 Minuten bei einem Autounfall getötet (2012: 10.288 Personen). (Madd.org "Über betrunkenes Fahren").

2. 900.000 Menschen werden jedes Jahr verhaftet und 1/3 davon sind Wiederholungstäter. (drinkinganddriving.org "Drunk Fahrstatistik"). 3. Die jährlichen Kosten alkoholbedingter Unfälle belaufen sich auf mehr als 51 Milliarden US-Dollar.

(Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, "Impaired Driving: Get the Facts"). 4. Ein durchschnittlicher betrunkener Fahrer wird 87 Mal betrunken fahren, bevor er überfahren wird. (Word Press, "Statistiken").

B. Zufriedenheit: Wir alle müssen aktiv dazu beitragen, Trunkenheit am Steuer zu verhindern. 1. Planen Sie voraus. ein. Legen Sie Geld für ein Taxi zur Seite. b. Habe einen designierten Fahrer. c. Haben Sie einen Ersatz-Treiber. 2. Lassen Sie niemanden betrunken fahren.

ein. Angebot, sie nach Hause zu fahren. b. Bieten Sie ihnen ein Taxi. c. Hör auf, Angst zu haben. 3. Hosting einer Party a.Stellen Sie sicher, dass die Leute mit einem nüchternen gehen .

Wörter: 333 - Seiten: 2

Das Problem des Textens und des Fahrens

. Was ist mit dem Problem von SMS und Autofahren zu tun? Die ganze Gesellschaft hat sich durch Mobiltelefone verbreitet, aber es kann auch unerwarteten Schaden anrichten.

Mobilfunk ist mit einer erheblichen Zunahme des Fahrverhaltens verbunden, die zu Verletzungen und zum Verlust von Leben führt. Das Problem des Textens und des Fahrens ist der Fahrer, der sich Gedanken macht, wenn eine SMS kommt, denken sie, dass nur zwei Sekunden abgelenkt sind und es keine Rolle spielt, aber diese Art von Verhalten ist auch sehr gefährlich.

Vielleicht sind es nur ein paar Sekunden, es kann zu Verletzungen kommen oder das öffentliche Eigentum ist beschädigt. Die Lösung dieses Problems ist, dass die Regierungsbehörde die Öffentlichkeit über die Gefahren von abgelenktem Fahren informieren und aufklären kann.

Sie können einige Anzeigen und Plakate machen, um die Leute daran zu erinnern. Zweitens können die Regierung und die Verkehrsabteilung die Veröffentlichung übernehmen. Wenn beispielsweise die Polizei während des Fahrens die Hände eines Fahrers mit einem Telefon gefunden hat, müssen sie eine Strafe oder Strafpunkte zahlen.

Und die zweite Lösung ist besser. Das Problem von SMS und Autofahren ist, dass der Großteil der Fahrer überwiegend Teenager sind. Ihr Denken ist nicht reif und sie haben kein Bewusstsein für die Gefahren dieses Ansatzes. Sie konzentrieren sich nur auf die mobile Kommunikation und denken nicht über abgelenktes Fahren nach, wenn es anderen wehtut.

Die Lösung dieses Problems ist, dass wir eine dedizierte Website erstellen können, die bei diesen Bemühungen hilft und Informationen teilt. Zweitens können verwandte Aktivitäten von der Schule durchgeführt werden und .

Wörter: 311 - Seiten: 2

Problemlösung Essasy Drunk Driving

. Essay Trunkenheit am Steuer [Name des Verfassers] [Name des Professors] [Titel des Kurses] [Datum] BETEILIGUNG: PROBLEM LÖSUNG ESSAY Betrunkenes Fahren, auch Fahren unter Einfluss genannt, ist ein Verbrechen, weil es illegal ist, Alkohol im Blut zu trinken von einer bestimmten Grenze.

Fahrer mit hohem Blutalkoholgehalt (BAC) haben ein höheres Risiko für Tod oder Verletzungen aufgrund von Unfällen. Laut Nationalem Rat für Alkoholismus und Drogenabhängigkeit, Inc. sind 32 Prozent der Unfälle die Folge von Alkohol am Steuer (NCADD, 2014). In Amerika hat betrunkenes Autofahren das Leben vieler Bürger gefordert, die Fahrer verletzen nicht nur sich selbst, sondern gefährden auch die Sicherheit anderer. Im Jahr 2000 traten 16.653 Unfälle durch Alkoholkonsum während der Fahrt auf.

Durch betrunkenes Fahren wurden 1995 17.274 Menschen getötet (PBS, 2002). Außerdem werden fast eine Million Menschen durch Alkohol am Steuer verletzt (PBS, 2002). Alkohol ist die Hauptursache für Unfälle, und aufgrund des Alkoholkonsums während des Autofahrens treten wahrscheinlich häufiger Todesfälle auf als wenn Alkohol nicht verwendet wurde. Alkohol bei der Aufnahme absorbiert schnell die Körperflüssigkeiten und beeinflusst die körperliche Leistungsfähigkeit einer Person.

Es beeinflusst die Sehkraft und reduziert das periphere Sehen. Während des Fahrens muss eine Person aktiver und aufmerksamer sein, aber Alkohol kann schläfrig und verwirrt machen. Es ist schwierig, die visuelle Suche und die Nummernüberwachung während der Fahrt zu verfolgen.

Alkohol beeinflusst das Gehirn stark, so dass Sie die Kontrolle über Ihre Sprache und Ihren Gang und Ihre Denkfähigkeit verlieren .

Wörter: 1394 - Seiten: 6

Betrunken fahren

. Drei Menschen werden alle zwei Stunden wegen alkoholbedingten Straßenverkehrsunfällen getötet (Betrunken).

Der Bundesstaat Virginia und sogar die Vereinigten Staaten von Amerika fahren weiterhin unter Alkoholeinfluss mit kleinen Strafen los, die nicht einmal die ständige Sicherheit der Fahrer auf der Straße gewährleisten. Die Strafe für einen Ersttäter sollte Gefängnis sein, um die Straßen sicherer zu machen. Die jetzt gesetzten Strafen stellen nicht sicher, dass der Täter nicht betrunken in ein Auto steigt.

Die Täter lernen aus den Strafen, die sie derzeit erhalten, keine Lehren. Wie die Strafe jetzt ist, nehmen die Leute diese Straftat nicht ernst. In der Tat haben junge Leute auf Youtube Videos von sich selbst betrunken wie es ist eine normale, belanglose Handlung (Primack). Wenn es eine neue Strafe geben würde, die die ersten Täter des Alkohol- und Alkoholkonsums einsperrt, würde die Zahl der alkoholbedingten Autounfälle sicherlich deutlich sinken und die Trinker der jüngeren Generation daran hindern, zu denken, dass es ihnen unmöglich ist, in Schwierigkeiten zu geraten Aktion.

Die Strafen für das Fahren unter dem Einfluss sind zu locker, verglichen mit der Schwere des Verbrechens. Im Bundesstaat Virginia ist die Strafe für einen ersten Täter des Fahrens unter dem Einfluss einer Lizenzaussetzung und einer Geldstrafe von maximal dreihundert Dollar (DUI).

Diese Strafe ist nicht annähernd so streng wie es sein sollte. Die Suspendierung einer Täterlizenz tut nichts, um sicherzustellen, dass .

Wörter: 1153 - Seiten: 5

Betrunken fahren

.

Trinken und Fahren ist ein Wort, das jeder in den Vereinigten Staaten mindestens einmal in seinem Leben gehört hat. Es ist eine der Haupttodesursachen und seit der Einführung des Automobils ein relevantes Problem in Amerikas Gesellschaft. In Bezug auf die Verhinderung von Alkohol am Steuer sind es viele Dinge, die getan werden können, um beeinträchtigte Fahrer zu stoppen. Die erste Lösung, die ich meinen Zuschauern immer auferlege, ist die Idee der höheren Bildung.Wenn man sich die entwickelten Länder anschaut, wie zum Beispiel Portugal, dann wird man sehen, dass je mehr Bildung jungen Erwachsenen und Teenagern geboten wird, desto weniger betrunkene Autofahrer ums Leben kommen.

Das ist etwas, das in unserer Gesellschaft im Vergleich zu vielen anderen Orten in der Welt nicht stark durchgesetzt wird. Amerika bezaubert Alkohol und Drogenkonsum durch die Medien die ganze Zeit, es ist eine kulturelle Norm geworden. Zweitens, wenn die Strafverfolgung bereits weiß, dass ein Wiederholungstäter sein Alkoholproblem in der Gemeinschaft aufrecht erhält, glaube ich, dass Alkoholtester im Fahrzeug untergebracht werden sollten.

Diese Vorrichtung deaktiviert den Autostarter, wenn der Insasse beim Betreten des Fahrzeugs beeinträchtigt wird. Zu guter Letzt habe ich viel Verantwortung für die Elternschaft übernommen. Alle Eltern, die von Alkohol und Kindern umgeben sind, sollten sich bemühen, mit ihren Kindern über die Gefahren von Alkohol zu sprechen. Ich glaube, dass Eltern in den Vereinigten Staaten auf öffentliche Bildung angewiesen sind, um diese Rolle für sie zu übernehmen.

In der Tat sollten sie die Erziehung machen. Wenn Ihr Kind ein Problem mit . hat

Wörter: 280 - Seiten: 2

Betrunken fahren

. Die soziale Frage, die ich zum Schreiben wählte, ist Trunkenheit am Steuer, die in der heutigen Gesellschaft ein großes Problem geworden ist. Zurück als ich anfing zu fahren, wurde Betrunken fahren nicht so angesehen wie heute.

Menschen, die an einem alkoholbedingten Unfall oder Unfall beteiligt waren, wurden normalerweise nicht bestraft wie heute. Zusammen mit dem Fahren unter dem Einfluss trug eine weniger Strafe gut, dann tut es heute. Fahren unter dem Einfluss von Alkohol ist eine der gefährlichsten Dinge, die Sie tun können. Es gibt eine Menge von Informationen darüber, wie Alkohol wirkt sich auf Ihren Körper in Bezug auf das Fahren. Übermäßiges Trinken ist in der heutigen Welt nicht nur bei College-Kids, sondern auch bei älteren Menschen zu einem größeren Problem geworden.

Zum Beispiel nach Tara Parker Pope (2012) "Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass viermal im Monat jeder sechste Amerikaner einen Alkoholkonsum macht und innerhalb weniger Stunden durchschnittlich acht alkoholische Getränke zurückwirft." Die Ansichten der Gesellschaft über Trunkenheit am Steuer hat sich aufgrund des Bewusstseins und der Auswirkungen auf Menschen und Familien stark verändert.

Es beeinflusst die Gesellschaft in einer riesigen Art und Weise mit der Tatsache, dass viele Menschen jedes Jahr daran sterben, von jemandem geschlagen oder geschlagen zu werden, der in einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Jedes Jahr sind Tausende von Menschen an einem alkoholbedingten Unfall beteiligt, der viele Menschen von ihren Familien und Freunden zu den Menschen bringt, mit denen sie einen Unfall erlitten haben. Betrunkenes Fahren als Ganzes wirkt sich auf die ganze Gesellschaft aus, an einem Punkt in deinem Leben wirst du jemanden kennen, der entweder ernsthaft war .

Wörter: 1001 - Seiten: 5

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply