Binge trinken Essays

Posted on by Kajicage

Binge Trinken Essays




----

Komasaufen

  • Länge: 672 Wörter (1,9 Seiten mit doppeltem Abstand)
  • Bewertung: Ausgezeichnet
Dokument öffnen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Mehr ↓

Komasaufen


Wir alle wissen, wie es ist, morgens aufzuwachen, dein Kopf schmerzt und dein Körper fühlt sich an, als wäre er von einem großen Müllwagen getroffen worden.

College-Studenten weltweit kennen dieses Gefühl. Dies sind die Folgen von Rauschtrinken. Warum machen sie das?
Binge-Trinken ist definiert für Männer, die in den letzten zwei Wochen fünf oder mehr Drinks hintereinander getrunken haben, und für Frauen, die vier weitere Drinks hintereinander trinken (ICAP 1). Dies ist ein großer Zeitvertreib für College-Studenten im ganzen Land und ein wichtiges Anliegen auf vielen Campus geworden.
Eine Umfrage von Studenten, die 1997 an der Yale University teilnahmen, zeigte, dass das durchschnittliche Binge-Drinker-Profil weiß war und keine religiöse Beteiligung, athletische und Mitglieder von Bruderschaften oder Studentenvereinigungen (ICAP 4) aufwies.

Entgegen der landläufigen Meinung war das Schuljahr (d. H. Erstsemester, Zweitklässler usw.) kein signifikanter Faktor für Rauschtrinken, obwohl Schüler unter 21 Jahren immer noch an den Trinkaktivitäten teilnahmen (NCADI 3). Studien zeigen, dass Rauschtrinken kann in der High School beginnen und weiter durch College (ICAP 4). Achtundzwanzig Prozent der High-School-Senioren haben bereits mit Rauschtrinken verbunden (ICAP, 4).
Die Frage, warum Schüler sich weiterhin Alkohol unterordnen, ist unbekannt.

Während viele Gründe gegeben sind, fallen Studenten in der Regel in drei Kategorien (Kaufman 2).





Peer-Druck ist einer der Hauptgründe, warum Studenten fühlen, als ob sie trinken müssen. Sie tun dies, weil ihre Kollegen es tun und sie sich besser einfügen wollen.
Unsicherheit ist ein weiterer Anreiz, warum Studenten Getränke trinken. Das College-Leben kann sehr stressig sein und Trinken kann manchmal eine "Krücke" werden, um es wieder gut zu machen (Kaufman 2).
Studenten binge auch Getränke, um ihnen zu helfen, ihre Probleme zu lösen.

Sie wenden sich an Alkohol, um sich selbst zu helfen, ihre Gefühle zu verbergen und ihren Schmerz für eine Weile zu betäuben.
Es gibt viele Folgen von Rauschtrinken.





Gesundheitsprobleme und soziale Probleme sind nur einige davon. Übelkeit, ein "Kater" und Gedächtnisverlust sind nur einige der kurzfristigen Auswirkungen von Rauschtrinken.

Die ernsteren und langfristigen Folgen von Rauschtrinken können zu höheren Chancen auf einen Schlaganfall, Herzerkrankungen und Hirntumoren führen
(ICAP 2).
Häufige Bingetrinker haben die größten Probleme. Diese Leute sind sieben- bis sechzehnmal wahrscheinlicher, als Nicht-Bingetrinker, die Klassen verpasst haben, in ihrer Schularbeit zurückgeblieben sind, sich in ungeplante sexuelle Aktivitäten eingemischt haben und während des Geschlechtsverkehrs keinen Schutz benutzt haben Eigentum, oder wurde verletzt oder verletzt (NCADI 2).

Wie ziehe ich diese Seite an?

MLA Zitat:
"Komasaufen." 123HelpMe.com. 14. Mai 2018
<http://www.123HelpMe.com/view.asp?id=55474>.

LängeFarbbewertung 
Collegiate Binge Drinking Essay Beispiel - Zusammenfassung: Als Anerkennung wächst, dass Komasaufen an Schulen bundesweit häufiger als je zuvor ist, suchen Schulverwaltung und Eltern gleichermaßen nützliche Intervention, um dieses Problem zu bekämpfen.

Studien haben ergeben, dass "die Verwendung von Alkohol durch Studenten zu einem gewissen Grad geformt wird; wie sehr sie denken, dass andere Studenten auf dem Campus trinken "(Wechsler 2000: 57). Die meisten College-Studenten sind in der jeweiligen Altersgruppe, die statistisch die höchste Rate von Rauschtrinken hat.

Laut dem American Journal of Public Health, führt dies College-Studenten, die sich entscheiden, "extrem anfällig für solche gesundheitlichen Probleme zu überreden": Verletzungen durch damit verbundene Autounfälle; ungeplanter und unsicherer Sex; Angriff und Aggression .





[Tags: Drogen und Alkohol]
:: 14 Arbeiten zitiert

3728 Wörter
(10.7 Seiten)
Term Papers[Vorschau]
Alkohol und Alkoholismus - Binge Drinking Essay - Binge-Trinken Binge-Trinken resultiert aus der Unterwerfung eines Schülers unter Gruppenzwang, dem Mangel an äußerer Kontrolle über den Schüler und der Leugnung, dass Trinken zu schwerwiegenden Konsequenzen führt.

Binge drinking ist definiert als fünf oder mehr aufeinanderfolgende Getränke für Männer und vier oder mehr aufeinanderfolgende Getränke für Frauen während eines Zeitraums von zwei Wochen (Wechsler). Viele Schüler nehmen an Rauschtrinken teil, um sozial in einer Gruppe akzeptiert zu werden.

Andere Studenten finden es schwierig, sich für den nüchternen Außenseiter zu entscheiden. Viele Rauschtrinker erkennen, dass es wenig unmittelbaren äußeren Einfluss gibt, um sie vom Alkohol wegzudrängen, und sie missbrauchen ihre Unabhängigkeit . [Tags: Exploratory Essays Research Papers]

1057 Wörter
(3 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Ursachen und Auswirkungen von Binge Drinking Essay - Ursachen und Auswirkungen von Binge Drinking In vielen der Hochschulen und Universitäten gibt es heute eine enorme Anzahl von Studenten, die trinken.

Die Schüler, die während eines Zeitraums von zwei Wochen mindestens fünf aufeinanderfolgende Getränke konsumieren, gelten als Binge Drinkers.

Binge Drinking von College-Studenten ist die Ursache für einige der Todesfälle der Schüler, verursacht einige Schüler Noten fallen, und ist sehr gefährlich und ungesund. Die überwältigende Menge der Todesfälle von College-Studenten, die durch Rauschtrinken verursacht wurden, ist um etwa 44 Prozent stark angestiegen .

[Stichworte: Essays]
:: 5 Werke zitiert

1210 Wörter
(3,5 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Essay über die Krankheit von Binge Drinking - Die Krankheit von Binge Drinking Mein Bericht ist auf die Krankheit Rauschtrinken. Binge-Trinken ist ein gefährliches Alkoholproblem, das viele Menschen haben. Ein Binge ist definiert als fünf oder mehr alkoholische Getränke in einer Sitzung für einen Mann und vier für eine Frau.Binge drinking ist sehr häufig bei amerikanischen High-School- und College-Studenten.

In der Tat, ein Drittel der High-School-und College-Studenten geben zu einem Binge in den letzten 30 Tagen. Ich denke, dass diese hohe Rate vernünftig ist, da Trinken immer noch als eine populäre Aktivität in vielen Colleges gesehen wird, wie in den schrecklichen Unfällen in der Zeitung oder im Fernsehen gesehen .

[Schlagworte: Papiere]

502 Wörter
(1,4 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Binge Trinken auf College Campies Essay - Binge Trinken auf College Campies Die High School ist vorbei und es ist dein erstes Mal weg von zu Hause, was wirst du tun. Der typische Student will feiern. Von den befragten Personen glaubten mehr als die Hälfte, dass das gesetzliche Trinkalter gesenkt werden sollte.

[O'Kane 1] Das gesetzliche Mindestalter zum Trinken in den Vereinigten Staaten ist jetzt 21 Jahre alt; College-Erstsemester, Studenten im zweiten Studienjahr, und einige Junioren sind nicht im gesetzlichen Alter zu trinken. Dies verursacht an vielen Standorten ein Problem; mehrere Schüler erleben ihr erstes Mal weg von der elterlichen Fürsorge in einer Einstellung sinonomus mit Trinken und Clubbing .

[Schlagworte: Papiere]

986 Wörter
(2.8 Seiten)
Gute Essays[Vorschau]
College-Studenten und Binge Drinking Essay - Franks * Rauschtrinken begann an einem warmen Herbstabend im September 2002. Der 18-jährige Studienanfänger war gerade fertig in Smith Hall, einem Schlafsaal in der Hemenway Street für Studenten im ersten Jahr, als einer der seine Mitbewohner entschieden, dass es Zeit war zu trinken.

"Aus dem Nichts holte er eine riesige Flasche Southern Comfort hervor und lud einen Haufen Leute ein", sagte Frank. "Ich war aufgeregt, weil meine Idee, aufs College zu kommen, war Party zu machen und Spaß zu haben und viele neue Leute zu treffen." Frank sagt, dass er und seine Mitbewohnerin und ein paar andere Studienanfänger von Smith Hall in dieser Nacht die ganze Flasche Southern Comfort sowie eine 1,75-Liter-Flasche Wodka getrunken haben .

[Schlagwörter: Journalism Essays]

2575 Wörter
(7.4 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
binge drinking Essay - Welche Ursachen Binge Drinking Binge Drinking ist ein faszinierendes Phänomen, dass viele Studenten im ganzen Land teilnehmen.

Das Problem des Rauschtrinkens ist seit Jahrzehnten ein Problem auf dem Universitätsgelände. Binge Drinking hat viele schreckliche Auswirkungen, aber das Problem beginnt mit den Ursachen dafür.

Wenn die Ursachen kontrolliert werden könnten, würde das Problem nicht außer Kontrolle geraten.





Viele Studenten geben verschiedene Ursachen für ihre Trinkprobleme, und Experten auf dem Thema haben auch ihre Erklärungen .

[Tags: Essays Research Papers fc]
:: 2 Werke zitiert

1004 Wörter
(2,9 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Binge Drinking Essay - Binge Drinking Wir wissen alle, wie es ist, morgens aufzuwachen, dein Kopf schmerzt und dein Körper fühlt sich an, als ob er von einem großen Müllwagen getroffen würde.

College-Studenten weltweit kennen dieses Gefühl. Dies sind die Folgen von Rauschtrinken. Warum machen sie das? Binge-Trinken ist definiert für Männer, die in den letzten zwei Wochen fünf oder mehr Drinks hintereinander getrunken haben, und für Frauen, die vier weitere Drinks hintereinander trinken (ICAP 1).

Dies ist ein großer Zeitvertreib für College-Studenten im ganzen Land und ein wichtiges Anliegen auf vielen Campus . [Tags: Essays Forschungspapiere]

672 Wörter
(1,9 Seiten)
Starke Essays[Vorschau]
Binge Drinking Essay Beispiel - Binge Drinking An einem nassen, dunklen und verschneiten Sonntag Abend würde ein Außenseiter nicht erwarten, dass eine Northeastern University Campus Bar überfüllt sein wird.

Tatsächlich können die meisten Studenten ihre Schlafsäle nicht verlassen, weil es zu viel Schnee gibt. Doch eine kleine Kneipe, die sich kaum außerhalb des Campus an der Gainesboro Street befindet, ist von Studenten zu Studenten gepackt. Eine kleine Gemeinschaft trinkt ihre Probleme aus und diskutiert die Wahrscheinlichkeit, dass die Schule abgesagt wird.

Viele Experten würden diesen Akt als Rauschtrinken beschreiben, aber jeder Schüler würde es vorziehen, es als nur eine regelmäßige Sonntagsnacht zu beschreiben .

[Tags: Drogen Alkohol Alkohol Essays]

2054 Wörter
(5,9 Seiten)
Mächtige Essays[Vorschau]
Binge Drinking Essay - Binge Trinken Trinken ist ein zunehmendes Problem in unserer Gesellschaft geworden.

Viele Menschen sehen jetzt das Trinken als eine Norm an. Lisa McIntyre, Autorin von The Practical Skeptic, sagt: "Zum einen wissen wir, dass Normen zwischen verschiedenen Gesellschaften variieren" (152). Wir wissen also auch, dass das, was als abweichend betrachtet wird, von Gesellschaft zu Gesellschaft variiert.

"Wie können Mitglieder unserer Gesellschaft das Trinken als etwas anderes als eine Norm betrachten, wenn überall, wo Alkohol gedreht wird, geworben wird? Ob auf Plakaten, in Bussen, in Zeitschriften oder in Fernsehwerbung, überall ist Alkohol, und es scheint, als ob jeder es trinkt .

[Schlagworte: Papiere]

2119 Wörter
(6.1 Seiten)
Mächtige Essays[Vorschau]

Ähnliche Suchen

Binge Trinken Hauptgründe Kaufman Getränke College Life Yale Senioren Sororities Peer Druck




Administratoren an vielen der größeren Hochschulen können Maßnahmen in einem so schwerwiegenden Problem in Erwägung ziehen, indem sie mehrere Maßnahmen ergreifen.

Sie können eine "Nulltoleranz" -Politik für alkoholbedingte Gewalt einführen, die Bedingungen für den Alkoholkonsum auf dem Campus kontrollieren, mit der Gemeinde zusammenarbeiten, um den Zugang der Schüler zu Alkohol einzuschränken, und die Werbung für Alkohol auf den Universitätsgeländen beseitigen.
Gewalttätiges Verhalten wird nicht immer durch Alkohol verursacht. Schüler, die trinken, neigen jedoch eher dazu, in Kämpfe zu geraten und ihre gewalttätigen Gefühle auszuleben (Kaufman 2).

Alkohol lässt die Menschen fühlen, als sei es in Ordnung, auf diese Gefühle der Gewalt einzugehen. Es bringt Menschen dazu, ihren gesunden Menschenverstand zu verlieren und ihr Urteilsvermögen zu schädigen (Kaufman 2).
Der Tod ist auch eine mögliche Folge von Rauschtrinken.

Fahren unter Alkoholeinfluss ist eine der Haupttodesursachen im Alter von 16 bis 20 Jahren (ICAP 3). Binge drinking ist auch mit Alkoholvergiftung verbunden. Schüler können in kurzer Zeit so viel Alkohol trinken, dass ihr Blutalkoholspiegel auf riskante Höhen ansteigt und dazu führen kann, dass jemand verdunkelt und möglicherweise stirbt (ICAP 3). Wenn die Schüler über einen längeren Zeitraum weiter trinken, kann ihre Leber dramatisch leiden.

Alkohol kann in die Leber eindringen und schließlich abschalten. Dies kann zum sofortigen Tod führen.
Die Folgen des Rauschtrinkens reichen vom bloßen Kater bis zum möglichen Tod. Immer noch gönnen sich Studenten auf der ganzen Welt Rauschtrinken. Warum machen sie das? Es gibt keine einzige Antwort.



Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply