Autobiographie Essay Themen

Posted on by Paz

Autobiographie Essay Themen




----

Identifizieren von Themen in Ihrer Autobiographie für Ihre College-Zulassung Essay

Die Geschichten deines Lebens sind ein wichtiger Bestandteil des Aufnahme-Essays, aber sie sind nicht die einzige Zutat. Sie müssen auch die Themen identifizieren, die die Informationen durchlaufen, die Sie dem Zulassungsausschuss vorlegen.

EIN Thema ist eine allgemeine Kategorie oder "große Idee", die auf die wichtigsten Erinnerungen Ihrer Vergangenheit zutrifft. Kreative Werke haben auch Themen; In Englisch oder Kunstunterricht musstest du wahrscheinlich die Themen von Romanen oder anderen Kunstwerken identifizieren (Gedichte, Theaterstücke, Musikkompositionen, Gemälde und so weiter). Wie finden Sie die Themen, die für Ihren Aufsatz relevant sind? Weiter lesen.

Überprüfung Ihrer Lebensgeschichte

Ihr Leben hat eine objektive Realität: Stunden gearbeitet, Essen gegessen, Freunde begrüßt, Aufgaben erfüllt und so weiter. Aber abgesehen von dieser trockenen Liste von Details, macht jeder auch einen internen Film, Die Geschichte von mir. Im Die Geschichte von mir Du bist der Star, der Drehbuchautor und der Regisseur.

Sie erstellen die Charaktere (die Art, wie Sie sich selbst und andere sehen) und wählen Ereignisse aus, um zu filmen (entscheiden Sie, welche Ereignisse für Sie wichtig sind). Von Zeit zu Zeit projizieren Sie Die Geschichte von mir auf den Bildschirm deines Geistes, die Ereignisse beobachtend (das heißt, sich an sie erinnernd) und dabei eine Reihe zufälliger Ereignisse zu einer Handlung zu verweben, die Sinn ergibt.





Um Themen zu identifizieren, verwandeln Sie sich in einen Filmkritiker, interpretieren und analysieren Die Geschichte von mir.

Zum Beispiel kann sich dein ganz persönlicher Film um Mitgefühl drehen. Wenn du in die Vergangenheit schaust, erinnerst du dich, wie du dem kleinen Jungen im Kindergarten geholfen hast, der seinen Lehmklumpen fallen ließ und wie du stundenlang mit einer älteren Nachbarin saßest, während sie dich mit Geschichten ihrer Kindheit in Ungarn und ihrer Karriere als Zigarre begeisterte Rolle.

Deine innere Rezension von Die Geschichte von mir verkündet: "Dieser Film ist ein bewegender Bericht über ein Mädchen, das nie jemanden getroffen hat, dem sie nicht helfen würde! Die Hauptfigur ist ein Modell des Mitgefühls und der Sorge für andere. "

Aufschlussreiche Themen

Das Erkennen von Themen ist entscheidend, weil Sie nicht zusammenhängend über Ihr Leben schreiben können, wenn Sie nicht verstehen, warum bestimmte Ereignisse von Bedeutung sind für dich.

Wenn Sie darüber hinaus ein Thema identifizieren und es klar ausdrücken, wird der Leser (dh das Zulassungsbüro) verstehen, wie die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu interpretieren sind. Und je tiefer der Zulassungs- oder Stipendienausschuss Ihren Charakter versteht, desto besser sind Sie.

Hier eine Auswahl von Themen, die für Ihr Leben gelten könnten:

  • Identität: Wie kann man selbst definiert?

    Denken Sie über Geschlecht, Rasse, ethnische Zugehörigkeit, wirtschaftliche Ebene, Alter und all die anderen Faktoren nach, die zu Ihrer Identität beitragen. Denken Sie dann an Zeiten, in denen Sie sich dieser Faktoren besonders bewusst waren. Kannst du irgendwelche Erinnerungen an diese Probleme anpassen? Wenn ja, haben Sie vielleicht ein Aufsatzthema.

  • Herausforderungen: Welche Barrieren haben Sie überwunden?

    Welche Schwierigkeiten haben Sie durchgemacht? Wann hast du fast den Mut verloren? Denken Sie an Herausforderungen in Bezug auf Familie, Schule (sowohl akademisch als auch sozial) und Gemeinschaft. Welche Vorfälle können Sie erzählen, die zeigen, wie Sie schwierige Situationen bewältigt haben?

  • Neugierde: Was möchtest du über die Welt wissen? Wen würdest du gerne treffen? Wo würdest du gerne hinkommen?





    Haben irgendwelche Situationen einen Hunger in dir ausgelöst - nicht die "Ich werde in Ohnmacht fallen, wenn ich keine Mittagspause bekomme" Art von Hunger, aber die Art, die Sie bewegt, um zu erkunden? Überprüfen Sie Ihre Speicherbank. Welche Situationen haben deine Neugier geweckt?

  • Zukunft: Wenn Reporter zu Ihrer 100. Geburtstagsparty kommen, was hören die Redner über Sie?

    Was wirst du in diesem langen Leben erreicht haben? Wenn Ihre Vorstellungskraft vor der Jahrhundertmarke zum Stillstand kommt, konzentrieren Sie sich auf etwas Einfacheres - Ihr Leben in 5, 10 oder 15 Jahren.





    Welche Erinnerungen würdest du gerne kreieren, wenn du dich durch deine Zukunft bewegst?

  • Zeit: Wie verbringst du deine Tage? Wann fliegt die Zeit für dich oder ziehe? Bist du ein Planer, ein Moment der Wahl, ein Nostalgiebuff? Zeigen deine Erinnerungen, wie du dich mit der Zeit verbindest?
  • Leidenschaft: Nein, nicht körperliche Leidenschaft.

    Denken Sie vielmehr darüber nach, was Sie intellektuell, künstlerisch, emotional, politisch oder spirituell bewegt. Wenn du mit Intensität fühlst, was machst du? Oder was willst du machen? Die Probleme oder Situationen, die Sie zum Laufen bringen, sind lesenswert.

  • Lernen: Wie lernst du am besten?

    Welche Arten von Aktivitäten oder Lehrstilen passen zu Ihrem Lernstil? An welche Aufgaben erinnerst du dich? Warum diese? Können Sie Ihre Identität als Student mit einer bestimmten Erfahrung veranschaulichen?

  • Fehler: Das bedeutet nicht, dass du dem Zulassungskomitee erklären solltest, warum du ein totaler Verlierer bist, natürlich, weil du es bist nicht ein Verlierer überhaupt.





    Aber wenn du ein Mensch bist, hat deine Reichweite gelegentlich deine Reichweite überschritten, wie der Dichter sagt, und du hast versagt.

    Was hast du von diesem Versagen gelernt? Wie haben Sie Ihre Methoden oder Ziele verändert? Eine Erinnerung an das Scheitern kann zu einem großen Aufsatzthema werden.

  • Kontext: Wo passt du hin?

    Wie Passt du hinein - in deine Familie, Schule, Nachbarschaft, Land, Welt und Universum? Oder wie nicht passen Sie hinein? Sieh dich selbst als kleine Kachel in einem großen Mosaik.

    Was ist deine Rolle?

  • Persönlichkeit: Was für ein Mensch bist du? Welche Eigenschaften gehören zu deiner Persönlichkeit? Wie gehst du mit dem Alltag um? Sammeln Sie einige beschreibende Begriffe, aber hören Sie nicht damit auf.Suchen Sie nach Erinnerungen, die diese Qualitäten in Aktion veranschaulichen.

    Zum Beispiel, wenn Mut eine Ihrer wichtigsten Eigenschaften ist, jagen Sie nach Momenten, in denen Sie mutig sein mussten. Eine dieser Erinnerungen kann zu einem Essay werden.

  • Werdegang: Was willst du jetzt sein, dass du erwachsen bist? Warum? Wie bist du auf den Weg zu deinem Beruf gekommen? Wie erwartest du deine Tage zu verbringen? Welche Belohnungen suchst du? Wenn Sie sich für eine Graduiertenschule bewerben, haben Sie wahrscheinlich eine gute Vorstellung davon, was Ihr Post-Schulleben sein wird.

    Ihre Ansichten über das Arbeitsleben liefern großartige Essays.

Die vorstehende Liste enthält nur einige der vielen Themen, die Sie auf Ihr Leben anwenden können, wenn Sie es für Themen "minen". Wenn Ihnen andere in den Sinn kommen, notieren Sie sie in einer Computerdatei oder in einem Notizbuch.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply